Frage zu Fleischsorte

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Kati, 4. Oktober 2003.

  1. Hi Leute,

    ich hab heut mal wieder ne Frage. Ich möchte diese Woche mal Schweinefleisch süß/sauer machen. Laut Rezept braucht man dazu Schweinenacken ohne Knochen. Den gab es aber nur an der Fleischtheke und da war heut so ne lange Schlange (ich hab verpennt und mußte zur Haupteinkaufszeit in den Supermarkt :heul: ) und auf anstehen mit Kugelbauch hatte ich null Bock, weil ich zur Zeit ja eh so nen schlechten Kreislauf hab. In der Tiefkühle waren allerdings nur Schnitzel und jetzt hab ich halt die genommen. Jetzt meine Frage: Kann ich das Rezept genauso anwenden wie wenn es der vorgeschriebene Schweinenacken wäre? Ich weiß, das ist jetzt ne ziemlich dumme Frage, aber meine Mutter meint, daß bestimmte Fleischsorten länger kochen müssen, z.B. Gulaschfleisch. Und im Rezept steht, daß man den Schweinenacken erst mal ne 3/4 Stunde im Wasser kochen müßte. Muß man das beim Schnitzel auch oder kann ich das gleich in die Marinade legen und dann braten?

    Danke schonmal für eure Mühe...
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Kati,

    ich hoffe die anderen können dir helfen. Als ehemalige Vegetarierin bin ich kaum in der Lage Fleisch zuzubereiten ....... wir essen bis Heute kaum Fleisch.

    Evlt. probiere es mal im Rezepteforum!

    Guten Hunger wünscht
    Ute

    *denkdenk* Schnitzelfleisch kleinschneiden, marinieren, anbraten, und deine süß-sauer Soße machen - fertig. So müsste es gehen.
     
  3. Danke, Ute! Ich denke eigentlich auch, daß man Schnitzelfleisch nicht vorkochen muß. Ich mache es jetzt einfach mal so. :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...