Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Jaspis, 6. September 2008.

  1. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Huhu :winke:

    Ich hätte mal ne Frage an die erfahrenen Inhalierer: Kocht ihr Mundstück und Co nach jedem Inhalieren aus?

    Ich erinnere mich, dass ich das in Kiesels frühen Jahren nicht so häufig machte :???:. Allerdings hab ich nun gelesen, dass das notwendig ist was bei drei Mal inhalieren pro Tag ein bisschen das Gefühl von Dauerauskochen erzeugt :zwinker:

    Wie macht ihr das?

    lieben Gruss
    J.
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

    Bei Medikamentenbeigabe auf jeden Fall heiß durchspülen und 1 x täglich auskochen - bei nur Kochsalz - nur abends spülen.

    Und beim auskochen auf genügend Wasser achten *hüstel* :heilisch:
     
  3. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

    :hahaha:

    Conny, du bist nicht alleine (Flaschen, Nuckis, Eier... ) :rolleyes:

    Und er inhaliert ohne Medis, d.h. nur mit Kochsalzlösung. Als Medis hat er sonst die Sprays (allerdings nun abgesetzt).

    Also meinst du es reicht regelmässig heiss durchzuspülen und ab und an auszukochen, ja?

    lieben Gruss
    J.
     
  4. AW: Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

    Ja, ich mach das hier so.

    :winke:
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

    Jepp, genau wie es Anna sagt :jaja:
     
  6. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

    Ah, wunderbar, ich danke euch :)

    So hab ich es früher auch gehandhabt, allerdings hat mich nun diese Beschreibung sehr verwirrt.

    lieben Gruss
    J.
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

    Ich handhabe das ebenso. :jaja:
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Frage wegen Sterilisation von Pariboy-Zubehör

    Wir haben das zu Zeiten, in denen Tim inhalieren musste, auch so gemacht, das nimmt ja sonst kein Ende.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...