Frage wegen Hermesversand

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonya, 5. Mai 2008.

  1. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo,
    mich würde mal interessieren wir ihr das sieht.
    Ich habe bei Versandhandel X bestellt, dieser liefert über Hermes. Nun gibt es da ein Problem, der Bote findet die Adresse nicht und behauptet die Adresse existiert nicht. Dies macht er in letzter Zeit ständig, habe mir den Mund schon fusselig gequatscht bei der Hermes-Hotline, mal klappt es, dann mal wieder nicht, aber es ist immer der gleiche Bote. Bestelle eigentlich nur noch an den Paketshop (unsere direkte Nachbarin, die er ja auch fragen könnte)

    Nun jetzt gibt es wieder Probleme mit der Lieferung von Versandhaus X, leider ging die Lieferung an den Paketshop nicht und es gab schon 3 Zustellversuche, weil er die Adresse wieder nicht finden konnte. Laut Versandhaus steht nun der 4. an, dann geht es zurück. Die nette Dame von Versandhaus X betete mir die Sendungsnummer vor und verwies mich an die 01805-Nummer von Hermes, ich solle dann die Lieferung an den Paketshop veranlassen. Ich bin aber der Meinung, dass es Sache des Versandhauses ist Hermes zu kontaktieren, da die ja Hermes mit der Lieferung beauftragt haben, nicht ich.
    Habe in letzter Zeit so oft diese überteuerte Hotline anrufen müssen, jetzt will ich nimmer.

    LG
    Sonja
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Frage wegen Hermesversand

    Leider kann ich dir da nicht wirklich helfen. Als wir im Januar hierhin gezogen sind, hatten wir mit Hermes das gleiche Problem, dass der Bote uns nicht findet (oder nicht finden wollte). Unser Haus ist nämlich nicht total versteckt, sondern nur an der Straße ein bisschen nach hinten versetzt. Als ich den Boten endlich einmal erwischte, meinte er nur dass in dem Haus doch eine andere Familie wohnt die einen anderen Namen hat, darum ist er hier nicht hingekommen!:umfall:Auf jeden Fall überschlägt er sich jetzt immer vor Freundlichkeit wenn er mich sieht. Ich hatte damals auch einige böse Telefonate mit den div. Versandhäusern und einen ganz bösen mit Hermes. Seitdem klappt es gut!
     
  3. AW: Frage wegen Hermesversand

    evt.kann ich dir Helfen Betreibe ein eigenen Hermes Paket SHOP!
     
  4. AW: Frage wegen Hermesversand

    In meiner Bäckerei...
     
  5. AW: Frage wegen Hermesversand

    Benötige mal deine adresse das Versand Haus und wann die letzte Zustellung gewesen sein sollte.(PN)..es liegt nähmlich oft an den Boten weil die keine lust haben...
     
  6. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    AW: Frage wegen Hermesversand

    Danke für Eure Antworten!

    Genau das ist unser Problem! Wir wohnen in einem Hinterhaus unsere Vermieterin vorne dran, er müsste quasi am Haus der Vermieterin vorbei und da wär schon der Eingang, aber ist anscheinend zuviel verlangt. Mein Mann hat ihn vor nem Monat erwischt und hat es ihm gezeigt, war aber für die Katz.
    Läuft genauso weiter wie vorher:umfall:.

    Hatte ich auch! Bei diversen Versandhäusern, auch bei Hermes hab ich schon 3mal angerufen. Die hat es gar nicht groß interessiert, wollten es nur an den Paketshop umleiten.

    @blitzbienchen:
    Danke für Dein Angebot. Habe gerade eben unsere Nachbarin beim Post holen getroffen, die sieht ihn ja wenn er Pakete bei ihr im Shop abgibt. Sie haut ihn mal an und schickt ihn zu uns, zum zigsten Mal. Sie hat ihn schon öfters den Weg erklärt, mir kommt es eher so vor als hätte er keinen Bock.
    Was kann man da noch machen:ochne:

    LG
    Sonja



     
  7. AW: Frage wegen Hermesversand

    Lass dir die tour nummer geben und drück ihn mal eine rein..es ist kein leichter job den er machen muss aber er wird nicht schlecht bezahlt dewegen kann er ihn auch gewissenhaft machen.. glaub mir er wird dein Haus nicht mehr übersehen;)

    lg versuch das du den versand gutgeschrieben bekommst beim versandhaus .als schadensersatz ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...