Frage an die Sportler

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 30. Dezember 2009.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ihr lieben ... ich krieg meinen Hinter nicht hoch. :roll:

    Ich hab mir Nordic Walking Stöcke gekauft, extra Schuhe zum Walken ... ich brauche jetzt nur noch loszulaufen.

    Aber ... aber ... aber ... :umfall:

    Mein größtes Problem ist es, den passenden Zeitpunkt zu finden. Mein Tagesablauf ist irgendwie "zu verplant".

    Ich muss 5 Tage die Woche arbeiten, davon 2 Tage sogar Ganztags. Anschließend hole ich Jan von dem KiGa ab, koche, putze, pipapo ... das geht mit Kind einigermaßen. Und erst gegen abend wäre ich in der Lage zu walken, da mein Mann dann da ist.

    Aber abends alleine walken? :entsetzt: Ist ja zur Zeit schon ab 17 Uhr dunkel! Und durchs beleuchtete Dorf wollt ich jetzt auch nicht gerade wackeln. :oops:

    Meine Frage also an die Mütter: Wie habt ihr euch organisiert? Wie habt ihr das umgesetzt? Rennt ihr von zu Hause los? Fahrt ihr an einen bestimmten Platz?

    Zu Hülfe! :umfall:

    :rolleyes:

    LG
    Katja,
    mit neuem Vorsatz fürs neue Jahr
     
  2. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Frage an die Sportler

    :winke:

    ICH bin ganz bestimmt keine Sportlerin :nix: aber teile Deine Problematik voll und ganz.

    Angefangen zu walken habe ich mit der Frau eines Kollegen meines Mannes. Das war ganz praktisch, kaum waren die Männer zuhause sind wir beiden los. Leider arbeiten die beiden nicht mehr zusammen und die Arbeitszeiten meines Mannes haben sich nach ziemlich nach hinten verschoben, leider ist er vor 19 Uhr kaum zuhause :-?

    Also blieb mir eigentlich nur eines, abends alleine durchs beleuchtete Dorf wackeln :hahaha: Für mich in der schummrigen Jahreszeit perfekt :jaja: Kapuze ins Gesicht und los gehts.... Im Sommer, wenn es noch lange hell ist, ist es allerdings nichts für mich. Muss mich ja nicht jeder sehen :oops:

    Hmmm... leider keine große Hilfe, aber: Du bist nicht alleine :bussi:
     
  3. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Sportler

    ich hab mich hier einem lauftreff angeschlossen.Mo und Mi um 19 Uhr wird gelaufen.mein Problem ist aber,dass zu der kalten Jahreszeit mein Mann nnicht zu diesen Uhrzeiten dahein sein kann :( ich hoffe auf den Frühling.
    schau doch mal ob es bei euch so was gibt!
    viel Spaß-Claudia
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Frage an die Sportler

    Katja, ähnliche Probleme habe ich auch durch die dunkle Jahreszeit. Zur Zeit schluder ich allerdings auch mit dem Walken, wobei ich schon versuche mindestens 2 x die Woche zu laufen. Meistens klappt das. Sobald ich nach Hause komme ziehe ich mich um und laufe los. Louisa fährt oft mit dem Rad oder den Inlinern mit. Das ist ganz praktisch, denn so bekommt auch sie Bewegung. In der dunklen Jahreszeit laufe ich hier die Strasse hoch und runter, im Sommer über die Felder hinterm Haus.

    Ich muss zugeben, WInters ist es für mich jedes mal ein Angang, da ich ja auch eher der Typ bin, der lieber zu Hause rumkrebst ! Aber ich merke eben auch, dass die Bewegung gut tut, auch wenn sie Gewichtstechnisch überhaupt nichts bringt :ochne: ! Ich bleibe dran, und trete mir jeden Tag auf neue in meinen dicken Hintern !

    :bussi:
     
  5. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Sportler

    So empfinde ich auch ... obwohl es doch eigentlich dämlich ist, sich zu verstecken. Wieso schämt man sich, wenn man sich körperlich betätigt?
    Weil Nordic Walking immer noch den Ruf vom "Oma-Sport" hat und dadurch wird es irgendwie peinlich ... finde ich jedenfalls. :rolleyes: Ich kann mich aber auch beim besten Willen nicht gegen dieses negative Gefühl wehren. Seltsam.
     
  6. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Sportler

    Solche Lauftreffs gibt es hier auch, finden aber leider zu unmöglichen Zeiten statt. Geht nicht ... krieg ich nicht hin! :nein:

    Außerdem bin ich eher der Einzelkämpfer! Ich mag mit niemanden zusammen laufen oder mich treffen oder so ein Firlefanz. Das wird mir irgendwann zu anstrengend und artet dann für mich in eine Art Verpflichtung aus. Nä! :rolleyes:
     
  7. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Sportler

    Ich würde Jan auch mitnehmen, wenn ich nicht wüsste, dass er nach 5 Minuten keinen Bock mehr hat. :ochne: Er ist super fix mit dem Laufrad, aber er würde mich über kurz oder lang wahnsinnig machen, weil er sich schnell langweilt.

    Und außerdem würd ich das schon gerne nur mal so "für mich" machen. Musik im Ohr, denken und laufen ... guter Plan oder? :rolleyes:

    Ich muss es nur langsam mal umsetzen!

    Scheiß Schweinehund! :(

    Und alles aufs Wochenende zu verschieben, finde ich auch blöd ... :???:
     
  8. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Frage an die Sportler

    Ich komme beim Walken doch ziemlich ins Schwitzen und neige dazu im Gesicht rot zu werden. Soviel zum Oma-Sport :) :hahaha: Nur alleine DAs, also das rote, verschwitze, ist mir unangenehm. Ansonsten ist es mir wurscht, was die anderen denken, aber so fix und fertig durchs Dorf zu schnecken, dass mag ich im Sommer dann halt nicht mehr.

    Am liebsten mag ich eh durch Wald den Wald walken, aber das mag ich auf gar keinen Fall alleine (... dank des einen oder andere Gruselfilms :nix:) Aber im Sommer finde ich hoffentlich eine Walkingpartnerin, auch zu späterer Stunde.

    Hach *seufz* ist schon schwierig wieder den Einstieg zu finden :(
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...