Frage an die Blogger unter uns....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Streichelzoo, 12. April 2007.

  1. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: @ all!


    Ich habe hier ein echtes Problem, zu dem ich eure Hilfe gebrauchen könnte.

    Jemand hat einen Blog über meine Tochter eröffnet. :entsetzt: Im Moment ist es noch nicht so heikel, was drin steht. Allerdings ist auch ein Foto mit drin :ochne: , was sich zum Glück aber nicht öffnet. Natürlich weiss ich aber nicht, was derjenige noch vorhat, dort zu schreiben und ich habe einfach ein ganz mieses Gefühl bei der Sache...
    So wie es geschrieben ist, vermuten wir, das es sich um einen Jungen aus ihrer Klasse handelt.

    Weiss jemand, wie ich herausbekommen kann, wer diesen Blog macht?

    Ich habe mittlerweile eine Telefonnummer herausgefunden, wie man die Firma, die die Blogs vergibt, erreichen kann. Dort geht aber nur das Band an und ich bin mir auch nicht sicher, ob sie mir Daten geben werden. Ich habe jetzt mal meine Nummer hinterlassen und bin gespannt, ob sich jemand meldet....

    Für jeden Tip wäre ich dankbar!
     
  2. AW: Frage an die Blogger unter uns....

    Hallo Birgit,

    1) er darf kein Foto von Deiner Tochter einstellen - nicht ohne ihre Zustimmung
    2) müsste er ein Impressum haben (also hier seine Adresse stehen - haben aber die wenigsten Blogger)
    :relievedface: glaube ich nicht, dass ihr direkt etwas dagegen unternehmen könnt, sondern wenn dann der Blogbetreiber

    Welcher Bloganbieter ist es?
    Grad da ist ein Impressum mit emailadresse Pflicht - wenns telefonieren nicht klappt, eMail und/oder Post.

    Ein Versuch ist es Wert, so den "Schreiber" rauszufinden, rausgeben müsste der Betreiber die Daten aber an Euch nicht.

    Magst mir mal den Blog per PN nennen? Oder den Anbieter?

    LG
    Sandy
     
  3. petra91

    petra91 Wohnklo-Designerin

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Westerwald
    AW: Frage an die Blogger unter uns....

    Hallo Birgit,

    das ist ja ein Ding,aber von Ann-Kathrin eine ehemalige Freundinn ,hat auf Ihrer HP auch was über Ann-Kathrin geschrieben was nicht sehr fein ist,ich wüßte nicht wie ich dagegen angehen sollte.
    Aber Ihr habt anscheinend ja sofort reagiert:bravo: ,wie alt ist denn Deine Tochter?

    LG petra91:winke:
     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Frage an die Blogger unter uns....

    Das ist ja heftig!
    Worum geht es denn da? (musst Du aber nicht antworten...)

    Ich würde es auch über den Betreiber versuchen und vielleicht auch ein paar bestimmte Worte ins Gästebuch schreiben , wenn vorhanden, zu den rechtlichen Dingen zB wegen des Fotos!


    Lieben Gruss
    Sonja
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Blogger unter uns....

    Warum auf eigene Faust?
    Ich würd damit direkt zur Polizei gehen.

    Liebe Grüße
    Kim
     
  6. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Blogger unter uns....

    @ Petra

    Meine Tochter ist 12 Jahre alt. Leider weiss ich halt eben nicht, wer diesen Blog schreibt. Die Vermutung, das es ein Junge aus ihrer Klasse ist kommt daher, das er sie gut zu kennen scheint. Er nennt ihre Hobbys, Geburtsdatum etc. Die Vermutung, das es sich um einen Jungen handelt kommt daher, das er ausdrücklich schreibt: SIE IST MEIN !!!
    Allein das macht mir schon Sorge....


    @ Sonna

    Ins Gästebuch hat Jaqueline schon selber geschrieben. Das Foto lässt sich zum Glück nicht öffnen, zumindest bei uns nicht.
    Ich möchte halt gern wissen ,wer das ist und es unterbinden.
     
  7. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Blogger unter uns....

    @ Hedwig

    Meinst du wirklich, die würde das interessieren? Wie ich schon sagte, vermuten wir, das es ein Junge aus ihrer Klasse ist und da bin ich schon der Meinung, das ich das erstmal versuche selbst zu regeln. Ihm ist vielleicht gar nicht klar, was für Folgen sowas haben kann...
    Wenn ich nicht mehr alleine weiterkomme, kann ihc immernoch diesen Schritt gehen.
     
  8. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Frage an die Blogger unter uns....

    Dann kommentier du als Mutter und schreib parallel an den Blogbetreiber, dass du nicht damit einverstanden bist, dass persönliche Daten deiner Tochter veröffentlicht werden.
    Und setz ne Frist, wenn der Blog bis xy nicht gelöscht wird, wird ein Anwalt / Polizei eingeschaltet.

    Wenn der Junge nicht weiß, was er da macht, weiß er spätestens dann, dass im Internet die selben Gesetze gelten wie im realen Leben.

    Liebe Grüße
    Kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...