Fortsetzung Von Bella Italia

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von snoopy, 26. September 2005.

  1. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    Hallo an alle,

    und heute konnte ich mich schon wieder bucklig ärgern.
    Heute war es soweit, ich ging mit Leonie das erste mal zum Babyschwimmen. Der kurs kostet schlappe € 65.- (für 10x schwimmen gehen) nur für die kleine und ich zahl jedes Mal € 3,10 Eintritt.
    Auf meine Frage was wäre wenn die kleine mal krank ist, meinte die Dame im Schwimmverein Pech gehabt. Geld gibts nicht retour, und hinten dran hängen ist nicht.......
    Heute also gingen wir und mein Freund wollte auch mitgehen. Also vollgepackt gehen wir ins Schwimmbad, und jetzt kommts, wenn man die 65 Euro splittet, kosten 50 minuten (so lange dauert eine Kurseinheit) € 6,50, dann mein Eintritt der war € 3,10 und mein Freund durfte den normalen Eintritt bezahlen und das waren € 7,40.
    Die kleine hatte aber nach 25 Minuten genug, fing an zu weinen und deswegen gingen wir wieder weil es keinen Sinn mehr hatte.
    Also bezahlten wir für 25 Minuten im Wasser stehen, mehr war es ja nicht wirklich insgesamt € 17 ohne Parkgebühr logischerweise und das find ich eine Frechheit und alles andere als Familienfreundlich!!!!!!!

    Leicht feinzige Grüße aus dem äußerst teueren Italien Snoopy 1979
     
  2. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    MENSCH!!!!!

    Wir zahlen auch sehr sehr viel aber müssen keinen Eintritt zahlen auch die Begleiter nicht.

    Wir zahlen ca. hmmm 150Euro ich glaube auch 10mal
    1x = 25min. Das reicht aber , dann auch. Es währe sonst zulange für so kleine.
    Ach ja, wenn man krank ist dan ist man krank naja.

    LG
    Nadja
     
  3. Wir haben 69€ bezahlt und da war alles komplett keiner mußte noch Eintritt zahlen...
     
  4. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir haben für 10 mal á 30 Minuten 95 € gezahlt. Eintritt mußten wir ins Schwimmbad nicht zahlen und die Parkplätze waren auch frei. Allerdings dufte immer nur ein Partner mit ins Wasser. Wir hatten uns extra für für einen Kurs entschieden, der preislich etwa in der Mitte lag (60 Euro bis 160 Euro). Unser Kurs ist jetzt leider schon vorbei, aber wir alle hatten sehr viel Spaß und Angelo hat es im Wasser auch sehr gefallen.

    Liebe Grüße
     
  5. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Hier kostet ein Kurs mit 10 Stunden glaub auch so um die 70 EUR. Im Januar wollen wir mit Niklas wieder einen machen und dann vielleicht auch schon einen mit unserer Nr. 2, wenn's klappt.
    Aber ich denke auch, dass da der Eintritt schon dabei ist!
    Wenn die Kids mal krank sind ist das natürlich blöd, aber dranhängen geht ja nicht, weil der Kurs in sich abgeschlossen ist hier. Ob es dann Geld zurück gibt, weiss ich nicht. Aber ich kann es mir auch nicht vorstellen.

    Das was du schilderst, ist aber die reinste Abzocke!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...