flüssiges pflaster ..

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Claudia, 18. Juni 2004.

  1. hallo!

    es gibt jetzt NEU von - firma glaube ich comperdell oder so - so flüssige pflaster .....

    da streicht man über die kleinen wunden ein "gel" drüber und das hält ein paar tage - soll nicht brennen oder so ..

    ist das gut oder nicht???

    stefan mag nämlich keine normalen pflaster ..

    lg
    claudia
     
  2. Suum

    Suum Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im tiefsten Osten
    das hab ich auch gehört....aber ausprobiert hab ich es noch nicht....

    zu ostzeiten gabs hier mal ein pflasterspray.....das fand ich supi...hat auch gebrannt....und war echt schützend..... :jaja:

    lg susi
     
  3. hab noch mal auf die werbung aufgepaßt

    das pflaster ist von compeed ... (will keine werbung machen)

    aber ist das auch was gutes??

    lg
    claudia
     
  4. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    das flüssige Pflaster habe ich noch nicht ausprobiert, von Gelpflastern, ob von compeed, Hansaplast oder wem auch immer bin ich allerdings restlos begeistert. Zwar nicht gerade billig, hinterläßt allerdings weniger Narben, ist schneller schmerzfrei und heilt auch schneller ab - ein deutlicher Fortschritt.
    Für Mayas "psychologische" Pflasterfälle habe ich natürlich noch ganz normale im Haus ... :)
    Leonie
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Claudia,

    das Compeed-Flüssig-Pflaster ist erste Sahen ! Wie übrigens alles von Compeed !
     
  6. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Ich stimme da auch zu. Lieschen fetzt sich normale Pflaster immer runter, jetzt kann sie das nicht mehr.
     
  7. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    als meine hand mal genäht worden war, habe ich es auch draufbekommen, vom doc, als der die nähte gezogen hat, schlecht ist es nicht!ist auch paar tage geblieben, normales pflaster geht bei mir immer ab..

    yonca
     
  8. sagt mal, weiß einer, ob das auch für allergiker besser als normales ist o. wirkt das schlimmer?
    ich bekomme nämlich von pflaster sofort heftigste reeaktionen. nun ist die frage, ob das evtl. verstärkt wird durch flüssigpflaster o. ob es gerade DAS mittel dafür ist????

    (dummerweise scheint mein sohn die pflasterallergie geerbt zu haben. :-? )
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. flüssiges pflaster

Die Seite wird geladen...