@Florence

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Tami, 25. Juni 2004.

  1. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    Schau mal, das hat mein kleiner an der Haut. Bislang ist es nur eine Stelle erst ist es rot, dann platzt es scheinbar auf und heilt dann ab. Meine Freundin und ihr Sohn haben auch solche Stellen. Was kann das sein? Was kann man machen? Woher kommt sowas?
    [​IMG]


    lg Tami
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Tami,
    Wenn Deine Freundin und ihr Sohn so etwas auch haben, dann scheint es entweder etwas ansteckendes zu sein oder Insekten. Sieht es denn aus wie ein Stich (am besten zu erkennen, wenn es ganz frisch ist, dann mal mit einem klaren Glas draufdrücken, dann sieht man meist den Einstich als roten Punkt)? Juckt es denn? Sind es denn bei den anderen mehr Stellen und wo befinden die sich hauptsächlich?
    Es könnte auch eine bakterielle Hautinfektion dahinterstecken.
    Aber letzten Endes kann Euch da sicher nur ein Arztbesuch helfen, weil ich auf dem Foto leider auch keine Einzelheiten sehen kann.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    Also einen Stich kann ich ausschließen. Es sieht aus, als wenn es mehrere Stellen sind auf der roten Fläche, die auch nässen. So etwas pockig schaut es aus. Ich vermute auch was bakterielles. Sollen wir zum Arzt oder einfach abwarten. Es scheint nicht wehzutun. Meine Freundin hat es unterm Arm, eins im Gesicht und am Oberkörper, ihr kleiner nur am Oberkörper. Sie meint es würde etwas wehtun, bis es dann aufbrechen würde.....
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Nun, dann nehme ich an, daß sich da Staphylokokken angesiedelt haben. Die sind sehr ansteckend und können bei nicht so abwehrstarken Menschen großflächige Hautinfektionen hervorrufen. Deshalb mein Rat, zum Arzt zu gehen (auch Deine Freundin bitte). Wenn das so aussieht, kann man mit einer Antibiotika-Salbe helfen. Ist natürlich doof, daß heute Freitag ist... Denn das sollte man schon so schnell wie möglich behandeln, nicht daß es sich weiter ausbreitet.
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    Danke , rufe sie gleich an...
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Na toll :-?

    Das haben Yannick und ich immer wieder schubweise schon seid Dezember. Es sieht bei uns aus wie Windpocken. Ich bin zwar glaube ich dadurch unberechtiger Weise in den Genuss von zwei Wochen Urlaub gekommen, weil der Arzt dachte ich hätte mich bei Yannicks WP angesteckt. Aber mittlerweile glaube ich daran nicht mehr. Dem KiA habe ich es schon gezeit, der tut es als harmlose Hautiritation ab, auf die ich einfach so ne antibakteriele Salbe tun soll.

    Was kann ich machen damit wir dem mal endgültig her werden??? Die Dinger kommen und gehen.....
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Su, wenn es durch die Salbe nicht besser wird, laß mal einen Abstrich machen. Manchmal ist ein Pilz drunter (eher selten), ansonsten kann man aber die Bakterienart bestimmen und sehen, auf welche Mittel die am besten reagieren.
    Das Zeug kann ganz schön lästig werden, die Flecken kommen immer wieder...
    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Tami

    Tami Partyschnecke

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sauerland (NRW)
    Wie überträgt sich das? Kann Lukas, der ja bislang nix hat weiter in den Kiga? Kann ich mich weiter mit Rufus mit anderen Müttern, Kleinkindern und Säuglingen treffen? Ist ganz wichtig, da wir eigentlic h morgen wegwollen. Ich hab es heute auch nicht zum Arzt geschafft, da ich selbst total erkältet bin. Ronny muß dann sonst morgen zur Notfallambulanz um das abzuklären...

    lg Tami
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...