Floehe und deren Bisse

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von ElliS, 29. September 2011.

  1. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    Hallo alle zusammen,

    Wir wohnen in Addis Ababa/Aethiopien und die Regenzeit ist gerade zu Ende. Weiss nicht, ob es daran liegt, aber irgendwie scheinen wir staendig Floehe in den matrazen oder sonstwo zu haben. Jedenfalls sind wir alle (bis auf das baby zum Glueck) total zerbissen. Wir haben schon gesprueht, Matrzaen in die Sonne gestellt, etc. Saubergemacht wir eh jeden tag. Nun meine Frage, kennt jemand vielleicht ein geheimmittel. was wir noch ausprobieren koennten? Oder irgendetwas, was man vor dem Schlafen auf die Haut bringen kann, um die kleinen Monster abzuschrecken? Hab von Lemonoel gehoert, aber noch nicht probiert...
    Wir sind echt fuer alle Ratschlaege dankbar...

    Ach ja, wir haben keinerlei Tiere, Katzen oder Hunde oder so, im Haus. Danke!

    Liebe Gruesse,

    Ellis
     
    #1 ElliS, 29. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2011
  2. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Floehe und deren Bisse

    Huhu,

    hm, wenn nur Ihr zerbissen seid und das Baby nicht- ich würde da eher an Bettwanzen denken... Könnte das sein?

    Was für Mittelchen dagegen helfen weiß ich leider nicht, wollte nur meinen Gedanken hier einwerfen.

    Ich drücke die Daumen, daß es ganz bald aufhört!

    Liebe Grüße
     
  3. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Floehe und deren Bisse

    Bettwanzen waren auch mein erster Gedanke.
    Schau doch mal unter die Matratze bzw. auf das Bettgestell, ob du dort eventuell tote Tiere findest (auch in den Einfassungen der Matratze - die Tierchen sind wohl ziemlich klein).

    Gegenmittel kenne ich leider nicht. Die Bekämpfung sollte sowieso nur von einem Fachmann durchgeführt werden.

    *guckmalhier*

    Hoffentlich werdet ihr diese Plage recht schnell los!
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Floehe und deren Bisse

    schreib vielleicht mal Anke an, und mach wenns geht, Fotos. Sie kann dir vllt. helfen :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...