Fischgläschen von Alete - Ute, was hälst Du davon?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von MagicMoments, 28. August 2003.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    habe hier ein Fischgläschen von Alete stehen ab dem 6ten Monat!

    Butter-Kartoffeln mit Seelachs

    Naja - zumindest wollte ich das mal ausprobieren, aber der Geruch des Gläschens ist ja *bääääääääääääääääääh*!!

    Kennt Ihr die Gläschen auch?
    Mochten Sie Eure Kinder?

    Ute, hast Du da Infos dazu?

    Hab auf der Seite Babyernährung nur gelesen, dass Fisch ab dem 8ten Monat gegeben werden kann, wenn keine Allergie vorliegt...

    Bin mal auf die Antworten gespannt!

    Liebe Grüße und Danke
    Sandy
     
  2. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also Luca hat in Spanien viel Fischglaeschen gegessen. Da gibt es viel mehr Fisch fuer die Kleinen als hier und fuer uns wars die einzige Alternative, da in den anderen Glaeschen fast immer Karotte drin war.

    Luca war da 11 Monate und hatte vorher noch keinen Fisch gegessen.

    Ich dachte auch bei dem Geruch: uuuuaaaaahhhhh :-? , aber Luca hat die weggemampft wie nix 8O .

    Seitdem gibts bei uns allerdings keinen Fisch mehr, weil ich Panik vor den Graeten habe und Luca die Glaeschen, die es gibt nicht essen kann.

    Liebe Gruesse
    Nicole
     
  3. hallo sandra,

    alete&co. haben auch apfelstrudel im glas (oder etwas in dieser geschmacklichen richtung) für babys, was nicht heisst, dass sowas auch für babys geeignet ist. auch wenn keine allergie vorliegt, entgeht keinem baby etwas, wenn es butterkartoffeln mit seelachs nicht kennt :-D davon mal abgesehen, dass mir bei dem menue das gemüse fehlt, um eine komplette, gesunde mahlzeit zu geben. fisch gehört zu den allergensten lebensmitteln, zusammen mit den nüssen und die zitrusfrüchte, man muss nichts herbeibeschwören. im 1. lebensjahr braucht kein baby fisch. möchtest du mit diesen gläschen anfangen, gib sie zumindest regelmässig, sonst ist die chance eine allergie zu entwickeln noch grösser.

    ich habe laurin ab 1 jahr fisch gegeben, vom tisch. wir essen alle 1x pro woche fisch und darum kann ich ihm das konsequent geben. es hat ihm gut geschmeckt und er isst sehr gerne fisch (ich achte GUT auf die gräten). ob ihm so ein gläschen auch geschmeckt hätte, kann ich nicht sagen, ich habe sowas nie gekauft.

    :winke: gabriela
     
  4. Oh jaaa, wir hatten auch mal so ein Glas, ihgitt war das eckelig.
    Ich hab noch gedacht, naja vielleicht schmeckts ihr ja trotzdem, aber Luna war genauso angeeckelt wie ich :-D
     
  5. Pascal hat die Fischgläschen sehr gern gegessen, er war da 9 Monate als ich es ihm das erste Mal gegeben habe. Als ich das damals geöffnet hab, war ich auch verunsichert wegen dem Geruch *igitt*, aber er hat gegessen. Hab dann aber lieber selber gekocht.
     
  6. Hallo!!! Ich gebe Alicia seit gut 1 oder 2 Monaten schon immer freitags das Fischgläschen. Sie mampft alles weg!
    LG Nadine und die Mädels :-o
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Sandra,

    theoretisch darf Fisch bereits im zarten Alter von ca. 6 Monaten gegeben werden.

    Ich würde Fisch :tati: bei allergiegefährdeten Säuglingen nicht vor dem 1. Geburtstag geben und bei den anderen Babys zum Ende des 1. Jahres. Fisch ist kein Lebensmittel welchen im 1. Jahr zwingend gebraucht wird. Und der Speiseplan sollte möglichst einfach gehalten sein.

    Guten Hunger wünscht
    Ute :koch:
     
  8. Hallo Ihr Lieben,

    danke für Eure Antworten!

    Special Thanks wieder an Ute und Gabriela!

    Na dann lass ich mal die Gläschen, vor allem aber weil Justy ja allergiegefährdet ist!!

    Ich hab immer den Spleen, dass ich auch mal das Gläschen koste, das Justy bekommt. Und sooooooooooo ekelig war ja noch nie was :)

    Viele Grüße
    Sandy
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...