Fingerzahnbürste

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Jen, 27. Juni 2005.

  1. Jen

    Jen

  2. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Hallo Jen,
    ich kann leider den Link nicht öffnen, habe aber von einer Bekannten vor 2 Wochen eine Fingerzahnbürste geschenkt bekommen. Unsere ist von der Firma Molli und aus weichem Latex mit ganz weichen Miniborsten. Also für ganz kleine Zahnputzanfänger gedacht.
    Gedacht - soweit die Theorie.
    Praxis:
    Mama (also ich) stülpt sich die Fingerzahnbürtse über und erwischt auch tatsächlich ein Zähnchen. Dumm ist nur, dass der Fingerling so locker sitzt, dass anstatt das Zähnchen geschrubbt, der Fingerling gedreht wird. Putzeffekt gleich Null, Funfaktor fürs Baby hervorragend (kitzeln und Mama die lustige Grimassen und Wörter produziert....).
    Papa (also mein GG) wollte es auch mal versuchen. Er konnte auch ein bissi putzen, da er dickere Finger hat und Baby schlicht überrumpelt war - und hat dann aber das Ding beinahe nicht mehr vom Finger bekommen. Den Vergleich den er benutzte zitiere ich hier nicht, er ist nicht jugendfrei.
    Fazit:
    wenn man den richtigen Finger hat, kann es funktionieren. Ich fürchte nur, dass die Gegenwehr der zu zahnputzenden Person im Laufe der Zeit genauso ansteigt wie bei einer Zahnbürste...
    Grüße Schnäuzelchen
     
  3. Jen

    Jen

    Danke für deinen Beitrag!

    Hmm, das mit dem auf dem Finger rumrutschen leuchtet ein...

    Ich denke, es ist trotzdem einen Versuch wert.

    :winke:
     
  4. Halli, Hallo,
    hast Du das schon gekauft? Also ich hatte auch eines und irgendwie hatte ich nicht immer "Gelegenheit" das Teil ordentlich wegzupacken, da hat Henri den Fingerling schon mal ganz in den Mund gestopft. Gerne verfangen sich auch Haare und Teppichflusen dran.... Also ich fand es nicht so berauschend....

    Trotzdem viel Spaß mit allem, was nicht jugendfrei ist :)-)) Liebe Grüße
    Honigbiene
     
  5. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    huhuu, ich hatte ganz am anfang solch ein ding und fand es sehr gut. bis meine motte anfing mich mächtig zu beißen *autsch* ... ich werde mir aber wieder eine besorgen (finde die eine leider nicht mehr :oops: ) , denn zähneputzen ist bei uns zur zeit auch sehr schwierig.
     
  6. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Also ich hab mir auch schon überlegt so ein Ding zu kaufen, bin aber bis jetzt noch nicht dazugekommen mal zu schauen wo es die gibt!?
    Bei uns ist das zähneputzen mehr ein rumkauen oder Nico macht den Mund gar nicht erst auf! Erst wenn ich mich hinstelle und so tu als würde ich mir damit die :bissig: putzen gelingt es mir (zumindest für 5 Sekunden) Nico's Beisserchen ein paar mal zu *streicheln* mehr ist das auch nicht!

    Gutes gelingen dann allerseits! ;-)

    Liebe Grüße
     
  7. Solveig

    Solveig Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    huhuu alexandra,
    .... bei uns gibt es die im reformhaus. die firma heißt "mollis", aber in der apotheke gibt es, soweit ich weiß, auch solche dinger!
     
  8. Calendula

    Calendula Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ahh Gut! Danke Solveig! Dann werde ich mich mal auf die Suche begeben und testen!

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...