Filme für Android-Tablet?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Petri, 26. August 2012.

  1. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo!

    Ich habe ein Samsung Galaxy Tab 10.1 mit Android und frage mich, ob man da genauso Filme draufladen kann wie beim Ipad mit Itunes. Irgendwie finde ich da nichts im Netz :( Freunde haben z.B. "Cars" aufs Ipad gezogen oder so kleinere Episoden von "Shaun das Schaf".
    Ich würde das z.B. nutzen wollen, um Sohnemann ein wenig abzulenken, wenn wir demnächst in den Urlaub fliegen. Letztes Jahr hat er so einen Aufstand gemacht mit Anschnallen etc., da dachte ich, ich beuge mal vor :heilisch: Er schaut ganz gerne mal so kleine Sachen von der Sesamstrasse, die man bei YouTube finden kann. Aber dafür brauche ich ja immer eine Internetverbindung und die gibt´s in der Luft nicht und am Urlaubsort wird das mit dem Internet sicher auch teuer...

    Hat jemand Erfahrung damit oder Ideen? Oder geht das mit den Android-Geräten nicht? Filme leihen geht über den App-Store, aber kaufen leider nicht :(

    LG
    Petra
     
  2. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Filme für Android-Tablet?

    *schubs* Niemand ne Idee? Oder kann ich auch ohne Ipad-Besitzer zu sein bei Itunes Filme runterladen? Vielleicht erst auf den PC und dann aufsTab? *ratlosbin*
     
  3. mel und rol

    mel und rol Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    AW: Filme für Android-Tablet?

    ich sag gleich mal meinem Männe Bescheid-der kennt sich da aus.
     
  4. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Super. Danke :)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  5. mel und rol

    mel und rol Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Hi,
    Im grunde ist das einfacher als beim ipad, denn wenn du das tab an einen Win PC ansteckst, wird durch die Speicherfreigabe USB ein Laufwerk sichtbar. Das lässt sich dann wie ein USB Stick behandeln.
    Ich hab das GT-P7500 mit der neuen ICE 4.04 drauf und dort kann ich unter Einstellungen, Speicher, Menue (oben rechts) USB Speicher auf Mediengerät MTP stellen.

    Oder man macht eine Netzwerk Freigabe auf dem PC, mit dem man dann mit zb. ES Filebrowser dauf zugreift. Damit erspart man sich auch das Verkabeln.

    Ich persönlich habe eine Netzwerkfestplatte auf dem Filme und Audios sind, die ich mit Wlan direkt streamen kann ohne es auf das Tab laden zu müssen. Das klappt allerdings nur wenn man im Wlan Bereich bleibt. :)

    Gruß, rol von mel und rol

    Um den Film oder die Sendungen zu bekommen, gibts viele Möglichkeiten. Entweder man nimmt es auf einem digital Receiver mit HDD auf oder sucht im Netz. YouTube Filme lassen sich auch mit freeyoutubedownload Software laden und weiterverarbeiten. Nur als Tip. Mal ein wenig googlen.
    Usernext und Co. wäre auch eine Möglichkeit...



    Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk 2
     
    #5 mel und rol, 2. September 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2012
  6. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Filme für Android-Tablet?

    Oh, vielen Dank, da versuche ich mal was von umzusetzen. Die Idee, selbst was aufzunehmen und dann auf den PC zu laden, hätte mir ja auch mal kommen können :umfall: Schließlich haben wir seit einigen Monaten einen neuen Festplattenrekorder mit digitalem Receiver und schon Diverses drauf aufgenommen. Wär ja mal einen Versuch wert.

    Nach der Software, um YouTube-Clips runterzuladen schau ich auch mal.

    Danke, Du hast mir schon viel geholfen :winke:

    LG
    Petra
     
  7. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Filme für Android-Tablet?

    :winke: hast Du es geschafft, ich hab mittlerweile auch einen Weg gefunden Film drauf zubekommen ist ganz easy, wenn Du magst erklär ich es Dir gerne.

    LG Sandra
     
  8. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.487
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Filme für Android-Tablet?

    Also, YouTube-Clips schaff ich inzwischen. Aber dort gibt es ja keine "langen" Filme. Das von der Festplatte runterkopieren habe ich ehrlich gesagt noch nicht in Angriff genommen. Wenn Du magst, erklär mich doch, wie Du es machst.
    Danke :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wie bekomm ich kinderfilme auf das tablet tab 2 10.1

    ,
  2. kinderfilme für samsung tablet

    ,
  3. wie bekomme ich filme auf mein samsung tablet

    ,
  4. kinder kurzfilme auf tablet,
  5. wie kann ich kinderfilme kostenlos aufs tablet ziehen?,
  6. möglichkeit viele kinderfilme auf tab laden
Die Seite wird geladen...