Fieber und barfußlaufen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von hildegard, 9. August 2003.

  1. Hallo Schnullermamis! :winke:

    Es ist eine komische Frage, das weiß ich, aber dieser Hitze (jetzt schon 28 Grad).......

    Anna Maria hat Temperatur, 38,6°, und weiß jetzt nicht, soll ich sie anziehen oder ausziehen, barfuß oder mir Schuhe?

    Ihr fehlt sonst nichts weiter. sie läßt sich von ein bißchen Fieber nicht aus der Aktivität bringen. Sie bleibt auch nicht liegen.

    Kann ich das ein bißchen lockerer sehen oder muß ich sie konsequent auf der Couch halten?

    Liebe Grüße von hildegard
     
  2. Hallo Hildegard,

    so wenig wie möglich anziehen, damit das Fieber auch 'entweichen' kann. Würde dann auch keine Schuhe anziehen. Wenn unser Kleiner Fíeber hatte, habe ich ihn nur im Body rumkrabbeln lassen.

    Auf der Couch musst Du sie nicht halten, solange sie fit ist. Ich denke, wenn ihr das Fieber was ausmachen würde, würde sie auch gar nicht mehr von Deiner Seite weichen. (war bei uns so)
    LG und hoffentlich einen nicht ganz so heissen Tag
     
  3. Hallo Nela! :winke:

    Danke für deine Antwort. Ich hab Anna Maria nur ein T-Shirt und Unterhose angezogen. Mehr wär auf jeden Fall zuviel gewesen. :jaja:

    Sie hat Mittag fast 3 Stunden geschlafen und das hat ihr sehr gut getan. :jaja: Ich möchte aber nicht wissen, wann sie heute ins Bett geht. :o

    Liebe Grüße von hildegard
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. bei fieber barfuß

Die Seite wird geladen...