Fieber Husten Bronchien dicht.....salbutanol.... Kind hustet noch mehr

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von tina1406, 1. Februar 2013.

  1. tina1406

    tina1406 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo. So letzten Samstag bekam meine kleine Fieber und wurde heiser. Dann Husten dazu bis an die 40 hochgefiebert. Bekam dann am Sonntag fiebersaft. Montag zum Kia. Bronchitis , leicht, Lungen beide etwas belegt. Hat Nasentropfen bekommen und salbutanol Tropfen. Irgendwie wurde Es nicht besser und bekam wieder gestern Fieber und Nase lief wie ein Wasserfall. Husten nicht besser. Nachts war sie nicht gut vom atmen. Wir heute wider zum Kia und dolles Brummen in der Lunge. Nun soll sie mit salbutanol Spray über kinderspacer ( weiß jetzt nicht genau wie der heißt 4 mal Tgl inhalieren (6 Atemzüge) und fluimicil Hustensaft nehmen . Heute Abend ist sie nur am Husten beim schlafen. Schleimig im hals si habe ich das gefühl. Kia sagte sie soll nasentrpf weglassen da es nicht besser wurde. Habe eben die doch gegeben . Momentan kurz Ruhe. Ich mache mir schon Dolle sorgen da sie innerhalb von 3 Wochen wieder krank wurde. Auch Angst Ort Lungenentzündung. Hustenstiller habe ich da , hab aber Sorge wenn ich es ihr gebe was falsch zu machen.

    Wie lange soll ich mir das ansehen. Haben Mittwoch Kontrolltermin.
     
  2. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber Husten Bronchien dicht.....salbutanol.... Kind hustet noch mehr

    Warum verschreibt der Arzt kein Antibiotikum?

    Bin (leider) schon langsam ein Bronchitis/Lungenentzündungsexperte. Ich bin kein Arzt, aber Hustenstiller würde ich nicht geben, wenn sie schleimt. Der Schleim muss ja raus. Was ist denn Flumicil?

    Salbutamol ist schonmal super. Wir haben auch den Aerochamber zum Inhalieren.

    Hat sie heute denn noch Fieber? Wenn ja wie hoch?
     
  3. tina1406

    tina1406 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fieber Husten Bronchien dicht.....salbutanol.... Kind hustet noch mehr

    Nein sie hat kein Fieber. Antibiotikum nicht weil sie noch nicht weißlich belegt ist. dad letzte mal waren ihe Mandeln eitrig. fluimicil ist hustenloeser. Vielleicht ist sie deshalb hustiger (hört sich locker schleimig an). kann ja sein das es sich löst. Temperaturen war jezzt 37.4. sie ust immer eine warme.
     
  4. tina1406

    tina1406 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fieber Husten Bronchien dicht.....salbutanol.... Kind hustet noch mehr

    danke übrigens für die schnelle Antwort. vergessen das nich zu schreiben bin ja froh wenn ichwas lese jnd verstanden werde. Wie lange dauert denn so circa die Besserung mit Inhalatiosgerat????? mur graut vor Lungenentzündung. deshalb beobachte ich sie schon sehr. aber ich höre ja auch das nicht do schnell Antibiotika gegeben wird. nicht dad die kleinen Würmer mal resistent werden. hlg
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber Husten Bronchien dicht.....salbutanol.... Kind hustet noch mehr

    Eigentlich wird es direkt nach dem inhalieren besser. Dann sollte sie eine Zeitlang kaum husten. Vielleicht ist der schleimlöser schuld? Zwiebelsaft hat hier auch gut geholfen.
     
  6. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber Husten Bronchien dicht.....salbutanol.... Kind hustet noch mehr

    Hi!


    Versuchs doch mal mit Zwiebelsäckchen, mein kleiner hatte grade ne Lungenenzündung und das hat ihm neben dem AB wohl grad nachts gut geholfen. Einfach ne Zwiebel grob hacken und in ner alten Socke oder so in der nähe des Bettes befestigen. Ah und Zwiebelsaft und Fenchelhonig! Umschläge/Wickel mit Leinsamen oder Quark wurden mir hier noch geradten aber da hat er sich gewehrt weril er dannschon wieder recht fit war und liegen doof.

    Gute Besserung der kleinen!

    LG Julia
     
  7. tina1406

    tina1406 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fieber Husten Bronchien dicht.....salbutanol.... Kind hustet noch mehr

    Ja lieben Dank Euch beiden. Nachdem ich ihr die Nasentropfen gegeben hatte und sie plötzlich im Schlaf doll geweint hatte, und meoin Mann dann bei ihr geschlafen hat, da hat sie ganz ruhig geschlafen. Einmal kurz gehustet... . Vielleicht war der Schleimlöser zu spät. Kurz nach 16 Uhr bekommen.Und sie geht ja dann um 19uhr ins Bettchen. Zwiebelsack ist gut.Versuche ich gleich heute Abend.

    GLG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...