Fieber- ab wann "senkt" Ihr?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Corina, 25. April 2009.

  1. Corina

    Corina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Angeregt durch Wölfins Thema hab ich auch mal eine Frage: ab welcher Tempi senkt Ihr das Fieber mit Wickeln, bzw. Medikamenten?

    Wickel kann ich bei meinen beiden so gut wie nie machen, sie haben bei Fieber immer ganz kalte Extremitäten.

    Fiebersenkende Medis gebe ich ab ca. 38,5, kommt auch noch etwas auf`s Allgemeinbefinden an.

    Mein Mann würde am liebsten schon ab knapp 38° das Fieber senken........
     
  2. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Fieber- ab wann "senkt" Ihr?

    Wadenwickel konnte ich bei Josy aus selben Gründen auch noch nie machen.

    Fieber senke ich eigentlich auch je nach Wohlbefinden,wenn sie bei 39° noch gut dabei ist lass ich sie auch kontrolliert fiebern wenn sie aber zum Beispiel mit 38° schlapp in den Seilen hängt senke ich.
     
  3. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Fieber- ab wann "senkt" Ihr?

    Da gehe ich überhaupt nicht nach der Temperatur sondern nach dem allgemeinen Wohl- /Unwohlbefinden.

    :winke:
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber- ab wann "senkt" Ihr?

    Am Tag verzichte ich auf das Fiebersenkende...denn das Fieber bekämpft ja etwas... und am Tag lass ich Kämpfen... Abends aber geb ich ab 38,5 aufwärts...

    Ich hab ein gutes Buch Dr.Mama heißt das, da ist das mit dem Fieber auch noch ganz toll beschrieben :jaja:

    lg
     
  5. AW: Fieber- ab wann "senkt" Ihr?

    Mache ich auch so, wenn der Gesamtzustand "nur" schlapp ist, lasse ich tagsüber fiebern, gebe aber zur Nacht etwas Senkendes, damit der Schlaf auch erholsamer ist. Gucke da nicht so sehr auf die Gradzahl sondern mehr nach dem Befinden, denn wenn schon bei 38 starke Gliederschmerzen dabei sind, gebe ich gleich was.
     
  6. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Fieber- ab wann "senkt" Ihr?

    Normalerweise ab 39,0 Grad, aber wenn das Kind gut drauf ist dann erstmal nicht!
     
  7. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fieber- ab wann "senkt" Ihr?

    Hm, wenn das Fieber hoch ist und die Gliedmassen heiss, senk ich mit Essigsocken.

    Chemisch hab ichs ein Mal als Säugling gesenkt, das fand ich gruselig. Seitdem hab ichs nie mehr gemacht (hatte/habe aber immer Medis hier fürn Notfall).

    J.
     
  8. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fieber- ab wann "senkt" Ihr?


    Da unterschreib ich mal.

    Wenn die Kinder Schmerzen haben (Gliederschmerzen, Kopfschmerzen o.ä.) geb ich auch schon mal bei 38 aufwärts.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...