feuchte rote Stellen in Armbeugen, Kniekehlen und Halsfalte

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von anni, 2. August 2007.

  1. Hi,

    meine Tochter Jessica ist 2 1/2 Monat alt. Ich habe den Eindruck, dass sie sehr sensible Haut hat. Seit ca. 4 Wochen hat sie rote feuchte Stellen in den Armbeugen, Kniekehlen und der Halsfalte. Sie ist wohlgenährt und daher kommt an diese Stellen natürlich auch weniger Luft. Ich versuche schon die Nässe mit Zinksalbe abzuhalten. Aber es gelingt mir nicht. Der KA hat mir Hydrocortison empfohlen, was ich aber eigentlich nicht anwenden möchte. Ich glaube die Ursache ist das Schwitzen und das wird durch das Cortison nicht verhindert.

    Was kann ich noch machen? Ich befürchte, dass es immer schlimmer wird und sie ist doch noch so klein. Ich will auch nicht zu viel schmieren usw.

    Anni
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: feuchte rote Stellen in Armbeugen, Kniekehlen und Halsfalte

    Der Kobold, mein Patenkind, hat das Leiden auch. Wir fahren ganz gut mit der Variante:

    - beim Stillen (und auch zwischendurch) abtrocknen
    - Muttermilch einmassieren

    Verhindern kannst du es nicht, aber wenn du es im Blick behältst, dann verschlimmert es sich nicht. Und irgendwann sind die Falten auch nicht mehr so empfindlich oder weg, weils Kind gewachsen ist und sich dann alles anders verteilt.
     
  3. Sunny150905

    Sunny150905 Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Homepage:
    AW: feuchte rote Stellen in Armbeugen, Kniekehlen und Halsfalte

    Ja das kenn ich von Sandrine auch, aber sie hatte es nur in den Halsfalten. Hab am Anfang auch eine Creme verschrieben bekommen (weiss nur leider nicht mehr, wie sie heisst) und immer darauf geachtet, dass sie sich nicht entzünden. Als sie anfing zu sitzen (so mit sechs sieben Monaten) hat es sich von ganz allein gelegt.

    LG Jenny
     
  4. sonya-lila

    sonya-lila Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    AW: feuchte rote Stellen in Armbeugen, Kniekehlen und Halsfalte

    hallo, da sonya ein ziemliches mobbelchen war musste ich ihr morgens und abends sämtliche falten mit waschtüchern oder waschlappen wascvhen, danach fönen und mit vaseline einfetten. das hat immer super geholfen!
    bei sonya hat es sogar so gelblich gewässert.
    probier es aus, das hilft bestimmt.
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: feuchte rote Stellen in Armbeugen, Kniekehlen und Halsfalte

    Ohh davon kann ich ein Liedchen singen. Johanna hat das sogar heute noch. Da gibt es eine Creme von Weleda. Die ist soooo super!!!! Die hilft sofort :jaja: Ich müsste nurmal gucken wie sie genau heißt.

    lg
     
  6. AW: feuchte rote Stellen in Armbeugen, Kniekehlen und Halsfalte

    Vielen Dank für die Hinweise. Das mit dem waschen, fönen und dann einfetten werde ich auf jeden Fall mal versuchen. Ich habe mir auch schon gedacht, dass das helfen kann. Habe mir aber nicht getraut auf die entzündlich aussehenden Stellen noch Fett oder ähnliches drauf zu machen. Aber es klingt logisch.

    Alina, kannst Du nochmal nach dem Namen von der Weleda-Creme nachschauen. Ich bin ein Weleda-Fan. Die Po-Creme ist super. Mein Sohn hatte nicht einmal einen wunden Po. Sobald es rot wurde, habe ich geschmiert und es wurde sofort besser.

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Anni
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby wunde armbeugen

    ,
  2. wund in den armbeugen

    ,
  3. wunde kniekehle baby

    ,
  4. offene kniekehle baby,
  5. wunde armbeuge,
  6. offene halsfalten baby,
  7. rote armbeuge baby,
  8. baby rote flecken armbeuge,
  9. Kind flecken in armbeuge schwitzen,
  10. baby rote stellen beuge
Die Seite wird geladen...