Fertigbreie

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von tomcat, 2. März 2006.

  1. Hallo,da Maya jetzt die Milumil ganz gut trinkt aber den selbstgerührten Brei mit den Flocken nur wiederwillig ist,dachte ich an einen Brei den man nur noch mit Wasser anrührt.
    Nun meine Frage:
    Bei den selbst angerührten Flocken nahm ich ja zB 200ml Milumil und dann eben die Flocken etwa 7Eßlöffel und bei dem Miluvit steht daß ich 140ml Wasser in die entsprechende Menge einrühre.
    Entspricht das denn dann auch einem Milchbrei von 200-250ml??
    Dort ist ja auch Folgemilch enthalten verträgt sich das dann mit dem Milumil1.
    Möchte nicht wieder unter verschiedenen Milchsorten wechseln.
    Aber den anderen Brei mag sie nicht mehr so gerne.
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Fertigbreie

    Hallo,

    du kannst den Fertigbrei mengenmäßig nach Bedarf füttern. Es steht in der Regel nur eine Mischung drauf - aber mit wachsendem Alter haben die Kinder natürlich mehr Hunger. Generell sind die Fertigbreie sättigender als Folgemilch plus Flocken. Probiere einfach aus :jaja:

    Grüßle Ute
    in Vertretung für Kim/Hedwig
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...