Ferrosanol

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Leni, 26. August 2005.

  1. Hallo,
    ich weiß mir keinen Rat mehr. Unsere kleine Maus nimmt jetzt schon seit Wochen Ferrosanol, ihr Hb-Wert wird aber nicht wesentlich besser.
    Zuerst hat sie es vom Löffel bekommen, da sie aber nach einiger Zeit auch jegliche andere Nahrung über den Löffel verweigert hat, haben wir ihr es dann direkt in den Mund gespritzt.
    Das klappte die ganze Zeit super, aber jetzt macht sie einfach den Mund nicht mehr auf. Es ist nichts zu wollen, der Mund geht nicht auf. Da sieht man erst einmal, was die schon für eine Kraft haben... .

    Liebe Grüße, Kirsten
     
  2. Jasmin muste das auch eine Zeit nehmen als sie kleiner war, zum Glück macht sie kaum schwierigkeiten wenn es um Medizin geht, meist schluckt sie alles anstandslos.


    Sag mal kannst du das zeug nicht irgendwie untermischen, oder den Dok fragen ob er nix anderes hat? Das Zeug schmeckt ja nun wirklich unter aller Kanone :-? .

    Corinna
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Kirsten,
    1. Wie alt ist Deine Kleine?
    2. Wird immer nur der Hb als Anhaltspunkt genommen oder auch andere Werte (Ferritin, Transferrin)?
    Wenn nämlich über Wochen Eisen gegeben wird und der Hb nicht ansteigt, sollte vielleicht mal geschaut werden, ob das Eisen im Darm überhaupt aufgenommen wird und ob genügend Eiweiß für den Eisentransport im Körper vorhanden ist.
    Ich würde mit diesem Problem den Kinderarzt konfrontieren, hier im Forum werden wir Dir sicher nicht ausreichend helfen können.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Hallo Anke,

    meine Tochter ist gut 7 Monate alt. Es wurde bisher nur nach dem Hb-Wert geguckt; der war erst 10,7 und liegt jetzt auch nur bei 10,9.
    Ich werde wohl noch einmal zum Kinderarzt müssen.
    Vielen Dank erst einmal.
    Schönes Wochenende, Kirsten
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...