ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Brini, 3. Dezember 2011.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Hallo zusammen,

    Melissa wünscht sich ein ferngesteuertes Auto zu Weihnachten. Eins, dass auch "auf dem Rücken" fahren kann :cool:

    Also sowas hier:

    [ISBN] B004V3P3Q8[/ISBN]

    Habt ihr DEN Preis gesehen?! :umfall:

    Klar, ich gehe mal nach Bewertungen auf die Suche, und da scheint dieser hier schon der Knaller zu sein. Aber dann steht da wieder:
    Bitte?! Ist das nun lange oder kurz?

    Ich bin da wirklich kein Profi, könnt ihr mir mal ein paar Infos geben, worauf ich achten müsste, ob der Preis sich wirklich lohnt oder oder oder...

    Grüssle Sabrina
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.817
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

    Ich kann dir hier vom Helikopterfliegen meines Mannes sagen, dass das Zeit-Akku-Verhältnis schon passt. Der fliegt mit seinen Akkus irgenwo auch um 10 min rum durch die Luft bevor der leer ist.
     
  3. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

    Wir haben mal Oliver dieses Overdrive mit den grünen Rädern gekauft.........sehr teuer.....Spaßfaktor ist zwar super, weil der echt überall fährt, aber nur ca 20 min! Die zeit ist echt schnell rum......
    Dann lädt man das Akku für ca 4 h auf:umfall:.....steht irgendwie in keinem Verhältnis.....

    Ich würde das Teil nicht nochmal kaufen, Oliver fährt auch selten damit, weil das zum laden einfach zu lange dauert.
     
  4. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    AW: ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

    wir wollten den auch erst kaufen, aber haben uns dann für den Lighting MC Queen entschieden ...
     
  5. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

    Hallo , ich konnte den Preis jetzt nicht sehen, aber das einfachste ist, einen 2. Akku dazu zu kaufen und ggfs. zu tauschen.
    Wir haben einen Monstertruck, der fährt ca, 45 Minuten mit einer Akkuladung.
    Ist aber auch ein 300,- Auto, was bis 60km/h fährt und auch Schnee trotzt.
    Probier erst mal aus, wie groß ihr Interesse daran ist und besorg einfach später noch nen Akku.
     
  6. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

    Boah, aber die paar Minuten sind doch so schnell rum.... ich dachte, eine halbe Stunde oder etwas mehr schafft so ein Auto...*Zähneknirsch*

    Hm, versteh ich schon. Melissa wird es vermutlich ähnlich gehen. Und einen zweiten Akku, wenn man noch gar nicht weiss, OB sie wirklich die Freude daran hat... ne, das ist mir zuviel Geld.

    Und wie ist der? Was kann der? Wie lange kann der?
    (man könnte ja direkt meinen, ich frage dich über einen Mann aus :sagnix::crazy: )

    Ja ok *räusper* 300 Euro ist dann doch etwas mehr... Sowas können wir ihr nicht kaufen. Ich werd's sehen.. den zweiten akku kaufe ich, wenn sie wirklich grossen Spass daran hat.

    Danke euch vielmals!

    Grüssle Sabrina
     
  7. rabe socke

    rabe socke Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    im süden ;-)
    AW: ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

    wir haben jan mal einen ferngesteuerten traktor von "dickie" gekauft (bzw. es war der osterhase.... :hahaha:) kostenpunkt ca. 30€
    unsre erfahrung damit war, daß jan den traktor eh nie länger als 10 min am stück fährt. eher sogar kürzer. von daher wissen wir bisher überhaupt gar nicht, wielange der akku hält :heilisch:

    davor hatte jan schon einen ferngesteuerten traktor vom ALDI (ein mini-teil) und da hielt der akku nur 3 min :umfall:
    allerdings war der dann auch binnen 10 min wieder aufgeladen.
     
  8. PüppisMami

    PüppisMami Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Voerde
    AW: ferngesteuertes Auto- Brauche Hilfe von erfahrenen Mütter und Väter

    Also der MC Queen kann mehrere Dinge.
    Hat Licht, kann gewisse Geräusche (Motorgeräusch)
    UNd kann driften ... (schreibt man es so) Hinten fährt sich ein Rad aus und wenn man mit dem lenker nach links oder rechts dreht (nicht mit dem schaltknopf) dann dreht er sich.

    Es kommen insges. 11 Batterien rein. (mit Lenkrad)
    Wie lange er genau fährt weiß ich nicht, weil ich da nicht drauf geachtet habe. :heilisch:
    Aber ich glaube wir haben damit einen guten fang gemacht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...