Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Onni, 18. Juli 2008.

  1. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ...
     
    #1 Onni, 18. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2016
  2. AW: Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

    :jaja:

    Unsere längste Spanne bei Nelio waren drei Wochen.

    Wenn sie keine Probleme damit hat, ist es auf jeden Fall ok. Du kannst es ja mal mit sanften Mitteln versuchen, zB mit einem warmen Bad. Aber Sorgen musst du dir keine machen (für unterwegs besser eine 2. Garnitur Kleidung bereithalten .. :umfall: ).

    Bei Nelio konnte ich es auch auslösen, indem ich Zwiebeln gegessen habe :hahaha: Das ist aber vermutlich nicht allgemein gültig :)
     
  3. AW: Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

    Ich find einen Einlauf irgendwie schon heftig. Gerade, wenn es ihr gut geht.
    Klar, wenn sie sich damit quält ist es was anderes, aber es stört ja eher dich (ich weiß, wie das muffelt :nix: ).

    Aber schön, dass deine Verdauung funktioniert :)
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

    Ich würd noch keinen Einlauf machen, AUSSER der Bauch ist stark ausladend gebläht und hart dabei. Wenn sie unruhig ist/schreit, die Beine anzieht etc.

    Ich würde auch mal ausgiebig baden, danach eine ausgedehnte Bauchmassage (im Uhrzeigersinn mit etwas Öl massieren- wenn der Bauch weich ist/sie nicht dagegenpresst, durchaus auch mit etwas "Druck" in die Tiefe massieren); zwischendurch immer wieder "radfahren", also die Beinchen anwinkeln und sanft gegen den Bauch drücken

    Viel Spaß beim beseitigen des hoffentlich guten Resultates :cool:

    Petra

    Ach übrigens, falls sie grad einen Wachstumsschub hat, kann es auch gut sein, dass sie sich momentan "mehr" aus der Milch rausholt und quasi alles verbraucht, bis sich das wieder eingependelt hat
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

    wenn sie voll gestillt ist, kann es doch imo einfach sein, daß sie alles "verbraucht".

    Und solange es ihr gut geht, würde ich keien Einlauf machen.

    Ansonsten kannst du dich mal nach Lecicarbon-Zäpfchen für Säuglingen erkundigen, die dienen nur dazu, den "Ausgang" etws zu weiten, wenns halt nicht von allein kommt, weil der Stuhl zu hart oder zu groß ist. ;)

    Hat bei meinen Jungs gut geholfen, die konnten danach sche..... wie die Reiher :hahaha:
    MIr hats damals unsere Hebamme empfohlen.
    Frag doch einfach mal bei deiner nach.
     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

    Michelle hat es auch. Da hab ich unlängst eine überquellende Windel produziert, nachdem ich ihr ein Kümmelzäpfchen gegen die Blähungen gegeben habe. *g* Seitdem sind aber auch die Blähungen besser, meine ich. Sie pupert nicht mehr so viel.
     
  7. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

    Onni, Julia hatte damals über zwei Wochen keinen Stuhl und ich bin fast Amok gelaufen, zumal meine Hebamme es nicht für nötig hielt, mir zu sagen, dass das durchaus bei vollgestillten Säuglingen normal sein kann. Uns hat damals die Wind-Salbe aus der Apotheke geholfen. Aufs Bäuchlein einmassiert und am nächsten Tag kam Stuhl. Übrigens gar nicht in den Mengen, die ich erwartet hatte ;).
     
  8. Bobbelche73

    Bobbelche73 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nämme dehäm ;0)
    AW: Fast 10 Tage keinen Stuhlgang...

    Also laut meinem Arzt ist das auch kein Thema;)...ich führe auch immer nen "Kackkalender":hahaha:
    ...und meistens werd ich auch ungeduldig und mache mir Sorgen.:umfall::(
    Aber solange sie gut gelaunt ist und keinen harten Bauch hat musst Du Dir denke ich weder Gedanken noch ihr einen Einlauf machen....!:baby:

    Etwas Bauchmassage ist immer nicht schlecht...im Uhrzeigersinn kreisen...mit Öl...!:heilisch:

    Auf baldiges gutes Gelingen,Uta:)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 10 tage kein stuhl baby

    ,
  2. baby 9 tage kein stuhlgang

Die Seite wird geladen...