Familienkochbuch: Paprika-Hackfleisch-Pfanne

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von nici, 4. Dezember 2004.

  1. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zutaten (4 P):

    750 g Paprika (bunt)
    1 Zwiebel
    500 g gemischtes Hackfleisch
    4 EL Tomatenmark
    1/4 l Fleischbrühe
    100 g Schafskäse (zerbröckelt)

    Paprika in kleine Würfel schneiden. Zwiebel feinhacken. Beides in einer großen Pfanne am besten in Olivenöl 3 min dünsten. Hackfleisch dazu und weitere 5 min braun und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Tomatenmark und Brühe einrühren und 3-4 min köcheln lassen (ab und an umrühren). Abschmecken und den Schafskäse darüber streuen, gleich servieren.

    Wir essen meistens Brot dazu.

    Man kann auch anderes Gemüse (dazu) nehmen, z.B. Karotten. Und/oder Petersilie und Sojasprossen unterrühren.
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Familienkochbuch: Paprika-Hackfleisch-Pfanne

    Wir lieben dieses Gericht. Ich nehme zusätzlich noch kleingeschnittene Zucchini mit rein. Und wir essen Reis dazu.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...