Fahrrad-Größen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Tulpinchen, 29. September 2015.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich wünsche mir zum Geburtstag ein Fahrrad und grad kann ich eins günstig bekommen. Allerdings muss ich es bis morgen früh bestellen und bin mit der Größe unsicher: 26 oder 28 Zoll?

    Eigentlich wollte ich immer ein 26er haben, weil mir die 28er zu hoch sind. Ich fühl' mich unsicher, wenn ich so hoch sitze. Allerdings habe ich schon seit Ewigkeiten kein Fahrrad mehr. Kann also sein, dass ich mich daher generell auf einem Fahrrad immer erst mal unsicher fühle, und dass das gar nicht mit der Höhe zusammen hängt.

    26er Räder sehen allerdings oft ein bisschen klein - fast wie Kinderräder - aus, finde ich. Ein 28er ist mir irgendwie ein bisschen sympathischer. Vielleicht auch nur, weil's so eine gängige Größe ist. Vielleicht auch, weil ich meine, mit einem 28er weniger trampeln zu müssen. Keine Ahnung, ich kann mich einfach nicht entscheiden.

    Im Laden steht nur ein 28er Rad, bei dem man den Sattel aber recht tief stellen kann. Ein 26er vom gleichen Hersteller zum Höhenvergleich gibt es nicht. Das kann ich nur bestellen (und muss es dann kaufen).

    Weiß jemand, woran man fest macht, ob man eher einen 26er- oder einen 28er-Rahmen braucht?

    Worauf muss ich achten, um festzustellen, ob das 28er für mich passend wäre?

    Es ist ein Rad in der Art eines Hollandrads und ich bin gut 1,60m groß (falls das wichtig ist).

    Danke schon mal & LG,

    Katja.
     
  2. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Fahrrad-Größen

    Ich meine mich erinnern zu können dass die Radgröße gar nicht so ne Rolle spielt, sondern die Rahmengröße.
    Danach hat zumindest bei mir der Händler geschaut, als ich mir mein MTB gekauft habe.
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Fahrrad-Größen

    Ah! Ich mess' morgen mal...danke!!
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Fahrrad-Größen

    also ich bin knapp unter 1,60 und ich fahre mit nem 26'' nicht bequem. Ich hab noch ein Rad mit 28 Zoll das ist zwar bissi hoch, ich komme nur mit den Zehenspitzen auf den Boden aber ich kann mich wenigstens beim Fahren strecken und aufrecht hinsetzen. Bei meinem alten 26er hatte ich auch immer das Gefühl ich müßte doppelt so viel strampeln ;)
     
  6. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Fahrrad-Größen

    Genau, achte auf die Rahmengröße! 26 oder 28- Zoll Reifen ist auch ein bisschen Geschmackssache, bei den guten Marken gibt es mindestens 3 Rahmengrößen. Es geht da nichts über ne gute Beratung im Fahrradladen und probefahren! :jaja:
     
  7. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fahrrad-Größen

    Ja genau.... Ich hab ein 28er und dann die verschiedenen rahmengrössen probiert....
     
  8. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Fahrrad-Größen

    Danke Euch! Mal gut, dass ich hier gefragt hab'. Für mich als Fahrrad-Banause galten irgendwie immer nur die Zoll-Angaben der Reifen. (Weiß nicht, ob man sich da früher nur dran orientiert hat, oder wie ich sonst darauf komme.)

    Auf jeden Fall weiss ich jetzt, dass mit meiner 72er Schrittlänge das Rad, so wie es im Laden steht, mit der 48er Rahmenhöhe nehmen kann. Ist das mit den 28 Zoll Reifen. Also brauche ich keins zu bestellen, brauche mit den 28er Reifen nicht ganz so viel zu trampeln und muss nur noch 50x schlafen, bis ich es bekomme. :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...