Fabian zerdrückt jedes essen....

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von NiciH., 27. April 2011.

  1. NiciH.

    NiciH. Familienmitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    DRESDEN
    :winke:

    Ich habe ein kleines Problem. Fabian kann nicht richtig essen. Wenn ich Ihm eine Schnitte gebe, dann zerpflückt er sie und Zerdrückt alles. Ich versuch schon ihm dann in Stückchen zu geben, aber dann bockt er rum weil er nicht die ganze Schnitte nehmen darf. :umfall:

    Dann wenn er abbeißt isst er es nicht auf, er legt dann immer und immer wieder nach, bis der Mund richtig voll ist. Dann spuckt er alles wieder aus. zumindestens ist er dann so lieb und spuckt es auf den Teller oder auch gleich in den Mülleimer.

    Wenn ich dann versuche Ihn davon abzuhalten so viel in den Mund zu stecken Bockt er rum.:( Ich erkläre ihm dann schon das er nicht so viel in den Mund nehmen darf, da er dann nicht kauen kann und er dann alles wieder ausspuckt. Er lacht mich nur an und spuckt dann auch prombt alles aus. :bruddel:

    Was kann ich machen? Wie kann ich ihn das "richtige essen" beibringen?

    Ein kleines Problem gibt es da auch noch und zwar aus der Tasse bzw Becher trinken der ohne Aufsatz, er nimmt den Becher/Tasse mit Getränk und kipp es aus:umfall:, versucht erst gar nicht zu trinken und wenn ich ihm das zeigen will mit Hand darunter halten ( na was macht er dann?:nix:) Bockt er rum.

    Hilfe was kann ich machen :hilfe:
     
  2. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Fabian zerdrückt jedes essen....

    Fabian ist 2, oder?
    Ich kann mich durchaus an solche Phasen in dem Alter erinnern. Gehört irgendwie dazu, finde ich.
    Sei konsequent, aber ist es denn so schlimm für dich?
    Die Kinder wollen mit dem Essen "experimentieren" und sich erfahren.

    "Richtiges" Essen finde ch in dem Alter als Ziel ziemlich hoch, das könnn viele 4-5jährigen noch nicht mal.

    LG, Bianca
     
  3. NiciH.

    NiciH. Familienmitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    DRESDEN
    AW: Fabian zerdrückt jedes essen....

    Ja er ist 2, Ist das wirklich zu Hoch? Ich kenne mich damit nicht aus und deswegen frage ich ja. Wenn ich meine Mutter frage kommt dann nur die Antwort "ich kann mich nicht mehr erinnern und außerdem warst du ja eh immer bei der Oma weil ich arbeiten musste."

    Ob es schlimm ist für mich, ist relativ. Er zerdrückt es und wenn z.B. Leberwurst drauf ist zerreibt er es überall und auf Teppich sieht das nicht so gut aus. Den kann ich nicht in die Waschmaschine machen. Aber auf der anderen Seite muss er es ja lernen aber mehr wie ihm das zeigen und erklären kann ich es ja auch nicht. Ich fühl mich einfach nur zu unfägig ein Kind zu Erziehen, weil wenn ich in der Familie nachfrage bekomm ich keine Hilfe nur Vorwürfe.
     
  4. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Fabian zerdrückt jedes essen....

    sprichst du von neo ?
    hier ist es gerade genauso *augenverdreh

    hilft dir jetzt nicht wirklich, aber du bist nicht alleine :troest:

    ich wünsche uns gute nerven ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...