FA-Bericht und Kreißsaalbesichtigung

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von pasidana, 1. Juni 2004.

  1. Hallo,

    heute war ich mal wieder zum FA, CTG, Blutdruck und Urin sind in Ordnung. Der Tastbefund war wieder ziemlich Geburtsreif, Gebärmutterhals 3. Grades verstrichen, Muttermund 2 cm auf und alles butterweich. Baby ist fest im Becken eingestellt, nur die richtigen Wehen fehlen noch. Wegen diesem Tastbefund darf ich nun alle paar Tage zum Arzt laufen und bin jetzt schon vor dem Termin genervt davon, wenn es wenigstens der Kündigung helfen würde, hätte ich allerdings nichts dagegen einzuwenden. :-D Nun darf ich am Freitag wieder hin und eventuell läßt er dann die weitere Vorsorge von der Klinik machen. Naja, vielleicht habe ich ja Glück und die Krümeline zieht vorher aus.

    Nachdem ich es nun schon wochenlang vor mir her geschoben habe, war ich dann heute auch endlich mal im Kreißsaal und habe mich angemeldet. Die Räumlichkeiten fand ich wesentlich besser als vor 3 Jahren, aber das ist auch kein Wunder, da der ganze Trakt komplett renoviert und modernisiert wurde und erst seit Januar in den Räumen ist. Die Hebamme war auch sehr nett, geht aber ab morgen in Urlaub und da ich sehr wahrscheinlich nicht bis 22 Uhr in die Klinik umziehe, werde ich sie wohl nicht mehr treffen. Wenigstens den ganzen Papierkram habe ich jetzt schon mal erledigt. Dann hat sie mir noch dazu geraten, beim Einsetzen von heftigen Wehen doch besser den Krankenwagen zu rufen, da meine Tochter nach Klinikstartbefund von 4 cm eine halbe Stunde später da war und bis dahin sind es ja jetzt nur noch 2 cm. Auf meinen Mann solle ich zur Sicherheit auch lieber in der Klinik warten, da er sofern er arbeiten muß, mind. 1 Stunde Anfahrtsweg hat.

    Jetzt fragt sich nur noch, wann die Krümeline nun endgültig das Startsignal gibt. Wir sind zumindest bereit und warten und warten und warten und das nun schon vor Termin :?

    Viele Grüße
    Katrin, die nicht mehr kugeln mag
    SSW 38 mit Bauchumfang von 114cm
     
  2. Boah, schon zwei cm auf ???
    Und das fast drei Wochen vorher ???
    Wobei ich ja auch schon Wochen vorher "startklar" war....aber ich mag Dich nicht verunsichern

    nanana....dann muss ich wohl bald mal mein handy anschalten, oder ?

    Hey, ich drücke Euch die Daumen !!!!

    Alles Gute, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.

    LG Makay
     
  3. @makay

    ich weiß, daß es alles oder nichts bedeuten kann, aber der FA geht nun davon aus, daß es nicht mehr lange dauert, da es sich stetig weiterentwickelt. Aber warten wir ab, das letzte Wort hat eh die Krümeline.
    Mußtest Du auch so oft vor Termin zum FA?

    Und Dein Handy ist nicht an?????

    Viele Grüße
    Katrin
     
  4. Huhu Katrin,

    ich schalte mein handy nur an, wenn es einen Grund gibt :-D der wäre jett wohl gegeben.
    Ich musste doch eh andauernd zum Gyn, weil es mir ja ständig mies ging oder mal wieder irgendetwas war. Ansonsten eben einmal pro Woche zum CTG kurz vor Termin.
    dafür kriege ich jetzt keinen stillfreundlichen Termin und bin ziemlich sauer auf die Schwestern dort

    LG Makay
     
  5. Hallo makay,

    ich mache Dir scheinbar doch einiges nach :-?

    Gestern Nachmittag und Abend hatte ich ziemlich unangenehme (Vor?)Wehen, beim GVK mußte ich die zum Teil schon leicht veratmen und sie kamen alle 5 bis 10 Minuten, Heike hat mir dann ein paar Kügelchen Caulophyllum verabreicht, aber es hat sich nichts geändert. Irgendwann bin ich dann einfach ins Bett gegangen, da es nicht stärker und nicht weniger wurde *arg* Mal sehen was morgen der Doc sagt, das kann doch jetzt nicht ewig so weitergehen. Ich traue mich schon nirgendwo mehr hin, aus Angst es wird mehr, weil ich dann ja sehr zügig in die Klinik soll, da es dann eben sehr schnell gehen kann :heul:
    Ich muß jetzt 2x die Woche zum FA, wegen dem sehr geburtsreifen Befund, und das nervt, weil es mir bis auf die nervenden Dauerwehen gut geht. Ich habe gedacht dieser enge Rhythmus kommt erst nach Termin und nicht schon vorher ...

    Bin derzeit zu faul zu mailen, aber melde mich dann morgen nach meinem FA-Termin.

    Viele Grüße
    Katrin
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...