@Exilfriesin: Spaghetti-Salat (kleine Abwandlung)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von sandra, 10. März 2005.

  1. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu Conny, :winke:

    hier das Rezept für den Spaghetti-Salat, den ich vorhin als Beilage gemacht habe.

    Zutaten:

    1/2 Packung Spaghetti
    1 Becher Saure Sahne
    1 EL Schmand
    1 Schuss Sahne
    etwas Zitronensaft, etwas Wasser
    Salz, Pfeffer, Zucker
    1 Bund Schnittlauch

    Zubereitung:

    Spaghetti einmal durchbrechen und in reichlich gesalzenem Wasser al dente kochen.

    In der Zwischenzeit die Saure Sahne, den Schmand, die Schlagsahne mit der Zitrone, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit etwas Wasser glatt rühren. Das Schnittlauch dazugeben.

    Die gekochten Nudeln etwas abtropfen lassen, ein Schuss Rapsöl drübergeben und in die Sauce geben. Etwas durchziehen lassen.

    Fertig!

    Uns hat es mehr als gut geschmeckt. O-Ton meines Mannes: "Immer wenn mir was richtig gut schmeckt ist nur gaaanz wenig da!" *schmolldoch* :bissig:

    LG Sandra
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: @Exilfriesin: Spaghetti-Salat (kleine Abwandlung)

    Danke schön :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...