Euro / Teuro?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Italia, 2. Februar 2006.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo

    Gestern so naja beim einkaufen musste ich an bericht von Stern TV denken wegen den Euro Preisen und Erhöhung :-?
    Es wurde ja behauptet das die Preise eher gesunken sind :piebts: finde ich jedenfalls nicht :heul:
    Nunja ich gestern bei LIDL guck nach Milka Schokolade
    100gr. 69 Cent !!
    Ich habe in errinerung das Milka Schokolade zu DM Zeiten 99 Pf oder 1,09 DM gekostet hat :???:

    Oder irre ich mich da so sehr?
     
  2. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: Euro / Teuro?

    Guten Morgen,

    also ich find schon das seit dem Euro ALLES turer wurde.
    Ich kanns jetzt nur mit Schillingen bringen das Beispiel, aber mir kommt vor, alles was vorher 10 Schillinge gekostet hat, kostet heute € 1.-
    Das wären dann 3,76 Schilling mehr.
    Früher wenn ich 150 Schilling mithatte, ging ich locker Mittagessen (alleine), heute denk ich mit € 20 (das ist fast das doppelte) noch nicht mal daran.

    LG Jenny
     
  3. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.608
    Zustimmungen:
    84
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Euro / Teuro?

    Hallöchen...

    Nö, du irrst nicht... Müller Joghurt (der Extraleichte) hat auch immer 59 Pf. gekostet, jetzt deutlich mehr. Oder Knorr Fix und Maggi Fix: früher zwischen 0,69 - 1,09 DM (je nach Einkaufsladen), heute hat man schon Glück, wenn die Teile für 55 Cent im Angebot sind. Ich hab sie aber auch schon für 99 Cent und teurer gesichtet :piebts:.

    Mir fallen spontan auf Anhieb min. noch 50-60 weitere Produkte ein, die deutlich im Preis gestiegen sind (Ich hab z.B. auch bei der teuersten Bäckerei nieeeee 58 Pfennig/Brötchen bezahlt, von 3 DM für den Berliner mal ganz abgesehen *grummel*).

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  4. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    AW: Euro / Teuro?

    Hallo bea,

    manche sachen sind wirklich günstiger geworden aber das fällt nicht so auf.

    Aber was ich teuer finde merke ich mir besser als das was billiger geworden ist.
    Ich finde schon das irgendwie weniger Geld im Portmane ist als vor dem Euro.
    Alleine wenn ich mit 50€ einkaufen gehe ist der Wagen halbleer früher war er bei 100 Mark voll.

    Ich hab was zum Nachlesen für die die Sendung nicht gesehen haben

    http://www.stern.de/tv/sterntv/553040.html?q=Euro
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Euro / Teuro?

    Bea, Du hast da schon recht.

    Milch z.B. hat vor der Umstellung 89 Pfennig gekostet bei Aldi - jetzt ??? 59 Cent
    Käse finde ich fast überhaupt nicht mehr erschwinglich. Vor der Umstellung habe ich selten einen für über 20 DM/Kilo gekauft und jetzt? ist 12.90 Euro bis 19,90 Euro pro Kilo absolut normal.

    Bücher .... vor der Umstellung hätte ich nie ein Buch über 50 DM gekauft - HP6 kostet z.B. 42 Euro :spinner:
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Euro / Teuro?

    Ich muß aber doch einwenden, das ich vorgestern bei Aldi einen vollen Wagen für 86 Euro hatte :jaja: allerdings ohne Gemüse/Obst und TK Produkte
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Euro / Teuro?

    Das ist wirklich so. Das beste Beispiel sind für mich die Preise fürs Restaurantessen. Ich kann mich z.B. beim Griechen an eine Portion Gyros mit Reis, Krautsalat und Tzatziki für 6 DM erinnern. Jetzt bezahlt man dafür deutlich mehr als 6 Euro. Klar sind die Personal- und Energiekosten gestiegen, aber rechtfertigt sowas Preissteigerungen um 100 % oder mehr?
     
  8. AW: Euro / Teuro?

    Hallo,

    das unterschreib ich glatt, klar beim Einkaufen merkt man es auch, aber im Restaurant noch ´mehr.

    Oder Pizza bestellen, die kostet doch heute im Durschnitt 6 €, das wären 12 DM. )Ich kann mich erinnern das ich früher so 8-9 DM bezahlt hab aber nie über zehn:achtung: .

    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...