Eure Meinung!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von wuschel80, 20. August 2007.

  1. Hallo ihr Lieben,

    meine Kleine (14 Wochen) ist seit einigen Tagen ziemlich quengelig, schläft schlecht und trinkt auch ganz komisch (immer nur so 70-100ml, dafür kommt sie aber nach 2-3 Stunden wieder). Ich finde das alles nicht schlimm, denke es ist ein Schub und geht wieder vorbei.
    Nun bekomme ich allerdings von allen Seiten "schlaue Ratschläge" die ich doch unbedingt probieren soll!!!
    1. Ich soll mir Virbucol Zäpfchen besorgen, die helfen ja bei Unruhe und vielleicht zahnt sie ja auch schon (die Meinung einer Freundin).
    Mit 3 Monaten und einfach so geb ich die nicht nur weil sie mal ein bisschen quengelt, oder?
    2. Chamomilla was ja auch beim zahnen bzw. Unruhe helfen soll (die Meinung meiner Mutter).

    So und nun frag ich euch erfahrene Muttis mal, was sagt ihr dazu?

    LG und vielen Dank Anja
     
  2. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Eure Meinung!!!

    Herzlich willkommen erstmal!

    Es ist bestimmt ein Schub, das hatte mein Kleiner auch immer wieder, da hätte ich ihn dauerstillen können, ich hätte fast kapituliert.

    Sehr zu empfehlen als Buchtipp: Oje, ich wachse [ISBN]3442161444[/ISBN]

    Die Tipps sind ansich nicht verkehrt, aber wenn du dich noch einigermassen wohl fühlst in der Situation, würd ich noch nix geben. In ein paar Tagen ist der Spuk vorbei.

    :winke:
     
  3. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Eure Meinung!!!

    Ich glaube nicht dass das was mit dem zahnen zu tun hat ... kann da aber natürlich nur spekulieren :) .

    Bei uns hieß zahnen immer Fieber, Durchfall und kauen auf allem was ihm in die Finger kam.

    Solange genug gegessen wird und es sonst keine Probleme gibt wäre es für mich ok. Essverhalten ist doch auch bei jedem Baby anderst.

    Ich würde das nochmal beim Kinderarzt ansprechen, vieleicht hast du ja sowieso einen Termin in nächster Zeit, zur Sicherheit.
     
  4. nalou81

    nalou81 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Eure Meinung!!!

    hallo erst mal!
    Wenn du das gefühl hast deinem Baby geht es schlecht, du möchtest was tun, damit es wieder fröhlicher ist, sind die Ratschläge nicht verkehrt! Falsch machen kannst du damit nix!
    Sei froh, dass du sowas zu höre bekommst, bei meinem großen hieß der Ratschlag von allen Seiten und immer:
    "Tja, dann musst du jetzt wohl aufhören zu stillen!"
    Bei Lilja verkneifen sie sich das, wissen inzwischen, das es "nix bringt".
     
  5. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Eure Meinung!!!

    Dann wäre mein erster Gang sicher zum Arzt ;-)

    Solche Phasen wirst du immer mal wieder haben. Mein Kleiner war Experte im Quengelig sein. Jetzt ist er fast 9 Monate und ist es immer noch. Es gibt nämlich in jeder Entwicklungsstufe Dinge, die das auslösen können. Bei uns ist es grad, weil er schon krabbeln kann, aber noch nicht gut und schnell genug, wie er es eigentlich möchte. das wurmt ihn irre.

    Und bei babys in dem Alter deines Kindes ist es auch so. Da sind es Schübe, die eben bewirken, das die Kinder schneller wieder Hunger haben. Außerdem ist die Phase, wo die ersten Zähen einschießen. Dazu kommen dann aber meist noch andere faktoren (siehe Posting von Suchtleser).

    das Buch, was Karin empfiehlt kann ich auch empfehlen. Da steht wirklich viel drin.
    Und bitte, greif nicht unwissend zu irgendwelchen Mittelchen. Frag lieber vorher deinen Arzt.
     
  6. AW: Eure Meinung!!!

    Hallo

    Danke erstmal für die Antworten und eure Meinungen.
    Wir waren letzte Woche zur U4 da war alles okay! Da war sie allerdings auch noch nicht so knatschig, ist sicher ein Schub. Das Buch "Oje, ich wachse." hab ich mir gerade eben bestellt.
    Sicher bin ich auch froh wenn ich Ratschläge bekomme aber wenn es da um Medikamente geht bin ich lieber vorsichtig, auch wenn sie homöopathisch sind. Ich weiß ja nicht genau ob es die Zähne sind, da laß ich es lieber erstmal und warte ab oder geh nochmal zum Arzt.

    LG Anja
     
  7. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Eure Meinung!!!

    stillst Du? dass ein stillbaby in eurem alter alle 2-3 stunden kommt, ist durchaus normal, meines wissens. wenn flasche, keine ahnung, wie oft flaschenkinder trinken...
    "oje ich wachse" habe ich an eine freundin geborgt, weiss aber noch, dass in eurem alter ein sprung sich anbahnt. da muss man einfach durch. geduld, geduld und nochmal geduld. schläft sie genug? ich kenne ien kind, dass so wenig schläft, dass es immer quengelt.
    meine hebi hat chamomilla d12 in der schreistunde empfohlen. manchmal bekommt mein klein Tiger auch jetzt noch (7,5 Mo) paar kügelchen, wenn er partout nicht schlafen kann. allerdings machen wir es nie wegen quengeln, sondern, wenn es richtig heftig wird, also, gaaanz selten.
     
    #7 Tigerchen, 21. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...