Eure kleinen Inseln im Alltag

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Krawumbuli, 22. August 2005.

  1. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    Hallo ihr Lieben :winke:

    mich würde mal interessieren, wie eure kleinen Inseln im Alltag aussehen.
    Also ich meine, was ihr tut, um in ein paar Minuten ein bisschen Kraft zu tanken.

    Bei mir ist das eine große Tasse Schwarztee mit viel Zucker und Sahne und die ganz langsam und genüsslich trinken. Danach bin ich wieder etwas erholter.
    Dazu ein paar Seiten im Urlaubskatalog angucken und dann bin ich wieder fit :) (und vielleicht noch ein klitzekleinesministückchen Schoki dazu :nix: )

    oder

    Schnullern natürlich :p


    Bin gespannt auf eure Inseln :jaja:

    Liebe grüße
    Bianca
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Eine Badewanne, ein abgeschlossenes Badezimmer und ein Buch ! DAS ist meine Insel, die ich viel zu wenig anfahre, weil einer von meinen Beiden IMMER IRGENDWAS will ! Ich komme viel zu kurz und merke das auch wieder ! Meine Kräfte neigen sich gen NULL !
     
  3. Ein Buch :bravo:

    Meine tägliche Insel seit Ninas Geburt:
    Jeden Tag nach ihrem "zweiten Frühstück" setze ich mich aufs Sofa, lege sie in meinen Arm, den Arm auf das Stillkissen und lese, während sie 2 Stunden schläft. Dazu gibt's eine Flasche Wasser und Schokolade/Gummibärchen/Mohrenköpfe .... :nix:

    Das ist sowas von entspannend, denn ich brauche kein schlechtes Gewissen zu haben: Wenn ich aufstehe, wacht sie ja auf ;-)


    Meine abendliche Insel: In Stephans Arm auf seiner Brust einschlafen :herz:
     
  4. Meine Ruheinsel findet erst abends zum Einsatz. Wenn ich es mir mit meinem Mann gemütlich mache und wir uns erstmal in Ruhe über den Tag unterhalten und gemütlich im Kerzenlicht einfach von schönen Dingen erzählen. WIe halt unser Kurzurlaub,oder Fotos anschauen
     
  5. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    Meine Ruheinsel ist der frühe morgen wenn ich ganz alleine da sitze bei einer Tasse Kaffee und den Sonnenaufgang sehe.

    Abends ist es mein Bett. :nix:
     
  6. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Meine Insel ist mein Garten. Entweder ich genieße meinen Garten, indem ich einfach auf der Terasse oder auf dem Rasen sitze oder ich entspanne bei der Gartenarbeit.
     
  7. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ein paar Seiten lesen oder ein paar Minütchen in einem Gartenheft blättern und in den phantastischen Bildern schwelgen ("Mein schöner Garten" o.ä.).
    Schnullern.
    Mich immer mal wieder in Gedanken verlieren, was und wie ich in Zukunft (beruflich) machen will.
    Baden mit allem Drum und Dran an "Pflege" hinterher.
     
  8. Ruheinsel? Ruhe habe ich erst Abends, wenn die Kids im Bett sind. Meißtens schlafe ich dann ganz schnell ein :schnarch:
    Im Moment weckt mich Melvin zwischen 3 und 4 Uhr, dann kann ich nicht mehr schlafen. Abschalten tu ich am liebsten bei ner Tasse Cappu :zeitung: in meiner Lieblings- Eisdiele...ganz allein. Kommt nur leider SEHR selten vor.

    LG, Natalie :farben:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...