Essensvorlieben - oder auch nicht..

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von rhiannon1971, 9. Juli 2011.

  1. Guten Abend zusammen,

    2 Wochen Ferien sind um und ich bin - was die Rezepte angeht - echt am Ende mit meinem Kochlatein. Normalerweise isst mein Kind immer mittags in der Schulbetreuung. Meistens dann abends auch noch zu Hause warm. Allerdings suche ich keine Rezepte (da gibt ja hier bereits tolle Sachen) mir gehts eher darum, wie ich den Essvorlieben etwas beikomme.

    Mein Kind isst zum Beispiel gerne Schnitzel, Pommes, Nudeln mit Tomatensosse, das übliche Kinderessen halt...Ich habe heute einen Nudelsalat gemacht (als Kompromiss sozusagen) und nur Gemotze geerntet. Da war der Salat drin, den er sonst auch so isst..also ich habs nicht verstanden. :bruddel:

    Wie kann ich ihn dazu bewegen auch mal andere Sachen zu essen? Ich habe auch keine Lust immer 2 Menüs zu kochen oder nur das zu essen was er mag.

    Ich habe mir sogar schon überlegt, ob ich abends nur noch Brot serviere und mir mittags was warmes mit auf die Arbeit nehme.

    Ich hoffe dass ich kein Einzelfall bin, früher war das echt einfacher da konnte ich ihm so manches "unterjubeln" aber heute wird stundenlang diskutiert...und das nervt mich total.

    Vielen Dank schon mal im voraus falls einer antwortet und Euch noch einen schönen Abend,

    R.
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Essensvorlieben - oder auch nicht..

    Ich hab auch so einen Schnäuber hier sitzen (Ole). Aber ich koch nicht (nur) was ihm schmeckt. Wenn er meint irgendwas nicht probieren zu wollen dann soll er Brot essen, dann gibts halt an dem Tag nichts warmes. Wenn es was gibt wo ich WEISS er mag es einfach nicht, DANN koch ich ihm extra ein Süppchen.
     
  3. AW: Essensvorlieben - oder auch nicht..

    Guten Morgen,

    na dann...ich bin beruhigt..Genauso werde ich es dann in Zukunft halten...wird halt im Zweifel mehr Brot gegessen abends :)

    Vielen Dank und Gruß
    R.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...