Essensplan o.k ? Nachtflasche streichen ?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Anna Lena, 29. Oktober 2003.

  1. Anna Lena

    Anna Lena Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Ute,

    ich habe mein Problem bereits im Schlafforum gepostet aber leider noch keinen Rat von Petra erhalten, deshalb dachte ich mir ich schreib Dir mal Anna Lena`s Essenplan und Du guckst mal und kannst mir ggf. einen Tipp oder Rat geben ?? :D

    Anna Lena ist bereits über 9 Monate alt und schläft bis heute nicht durch, ich hab ihr immer nachts eine bzw. mehrere Flaschen gegeben wenn sie sich gemeldet hat :heul: und somit hab ich sie anscheinend an die Nachtflaschen gewöhnt :o denn es geht nicht mehr ohne !!! 8O

    Hier die Essensmengen :

    06:00 h 170 ml MM3
    08:30 h 1/4 Schreibe Brot mit Wurst (findet sie einfach genial)
    12:30 h 220 g Glas (egal was)
    15:00 h ganze Portion OG-Brei
    wenn ich dann Brot esse, ißt sie auch nochmal ca. 1/4 Scheibe
    18:00 h aus 8 Eßl. angerühren Milchbrei
    19:30 h ca. 100-140 ml MM3 je nach dem

    dann ca. 02:00 h (manchmal auch früher) 170 ml MM3

    Habe ihr schon versucht Tee, Wasser oder Schnuller zu geben aber nichts zu machen.

    Ich glaube das ich ihr die Flasche anerzogen habe, da sie immer eine bekommen hatte wenn sie wach wurde, bei mir war es immer so wenn sie :heul: konnte es eigentlich nur Hunger sein !

    Möchte doch jetzt gerne mal mehrere Stunden am Stück schlafen, denn immer dieses rausreißen und danach ja nicht direkt weiterschlafen können geht mir langsam an die Substanz ! :-(

    Was meinst Du kann ich die Flasche streichen und wenn ja dann radikal ?
    Hatte mir dafür das Wochenende mal ins Auge gefasst :( mir raut es schon vor dem :heul: .

    Weiterhin was mach ich den wenn ich es geschafft habe ihr die Flasche abzugewöhnen und sie dann in Zukunft mal in der Nacht :heul: , bin da irgendwie etwas verwirrt, weil es bei uns immer nur 8) gab ?

    Danke für Deine Hilfe !!!!!
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Sandra,

    der Speiseplan ist prima :bravo: das mit der Wurst muss ich aber überlesen :-D brrrrr

    Verdünne die Nachtflasche. 2 - 3 Nächte halbe Dosierung. Schläft sie damit weiter runter reduzieren das Pulver auf 1 ML und dann nur noch Wasser geben. Nicht beim ersten murren gehen sondern zappeln lassen. In 8 - 10 Tage sollte ihr Magen sich dieser (in eurem Fall überflüssigen) MZ entwöhnt haben und dann steht dem Durchschlafen nichts mehr im Wege.

    Zäh bleiben wenn sie nachmeutert .....

    Ute :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...