Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von michaM, 15. September 2009.

  1. michaM

    michaM Familienmitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Taunus
    Liebe Schnullerfamilie,
    Ende letzter Woche ging alles unerwartet schnell. Meine Frau fragte mich morgens um 7:30 Uhr ob ich sie um 11:00 Uhr zur Vorsorge zur Hebamme fahren könnte, da es ihr kreislaufmäßig nicht so gut gehe. Also vereinbarten wir, dass ich sie um 10:30 Uhr zu Hause abholen würde.
    Kaum auf der Arbeit angekommen klingelte mein Handy und meine Frau meinte, dass sie mit der Hebamme telefoniert habe und der Termin auf 9:30 Uhr vorverlegt sei, ob ich bitte entsprechen früher kommen könne.
    Ich entschied mich dafür direkt nach Hause zufahren. Als ich um 8:30 Uhr wieder zu Hause war kamen die ersten Wehen mit über 1 Minute und die Blase war schon gesprungen. Daher rief ich die Hebamme an und bat zu uns zu kommen. Meine Frau versuchte dann in der Badewanne zu entspannen, was ihr aber nicht recht gelang. Kurze Zeit später kam die Hebamme und stellte fest, dass der Muttermund sich schon öffne und da das Fruchtwasser grünlich sei, wir möglichst direkt in die Klink fahren sollten. Sie würde noch einen Hausbesuch machen und dann nach kommen.
    In der Klinik warteten wir dann auf unsere Hebamme, wärend das erste CTG geschrieben wurde. Als die Hebamme gegen 11:30 Uhr kam war der MM 3 cm offen und meine Frau entschied sich nochmals ein Bad zu nehmen. Als sie gegen 14:30 Uhr aus der Badewanne stieg, da es ihr unbequem wurde, war der MM offen. Die letzte Phase war für Sie sehr ansprengend und leider auch schmerzvoll, aber kurz nach 16:00 Uhr erblickte unser Sohn gesund das Licht der Welt.
    Heute sind wir aus dem KH entlassen worden.
    Liebe Grüße
    MichaM
     
  2. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

    herzlichen Glückwunsch :laola:
     
  3. michaM

    michaM Familienmitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Taunus
    AW: Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

    Danke - es ist wunderschön den Kleinen anzusehen, auf dem Arm zuhalten, ...
     
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

    Glückwunsch zum "Karlchen"! :bravo: :blumen: :laola:

    LG Tina
     
  5. silvana

    silvana Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    taunus
    AW: Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

    Oh, wie schön!!!:hahaha:

    Auch von mir HERZLICHEN GÜCKWUNSCH!! :farben:

    Und eine wunderschöne Zeit mit eurem "Karlchen".
     
  6. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

    Herzlichen Glückwunsch und eine wundervolle erste Zeit!!!!
     
  7. Mama2004

    Mama2004 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Metjendorf
    AW: Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

    Herzlichen Glückwunsch :laola:
     
  8. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Es ist vollbracht... (Krankenhaus)

    wie schön, herzlichen Glückwunsch!!! Schreibste uns ma noch die Daten dazu??? :cool:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...