es es bei euch auch so??

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Claudia, 11. März 2004.

  1. hallo!!

    stefan geht doch seit anfang februar in den kiga! die ersten wochen war er super, normal, liebt ohneprobleme ect.

    seit dieser woche macht er die totalen mätzchen!!
    er will in der früh nicht hinein - macht die totale szene (aber dann spielt er leidenschaftlich mit)
    legt sich mit der Kigatante an
    will nicht wegräumen
    ect.

    er ist jetzt genau 2,5 jahre alt! er war immer recht stur und laut und will immer seinen willen durchsetzten, aber in letzter zeit verstärt sich das noch mehr! ich lasse jetzt auch nicht mehr alles durchgehen (schalte auch ab und steig nicht auf sein gezettere ein)

    sind wir voll in der trotzphase, oder???
    es ist so anstrengend .... Schnauf ......

    ich hoffe MINI 2 wird da etwas pflegeleichter ...... :jaja: :jaja:

    lg
    claudia
     
  2. Liebe Claudia!

    Ich bin Erzieherin und möchte immer nur raten:

    !!Redet mit den zuständigen Erzieherinnen!!

    Egal ob es euch noch so unangenehm ist. Es ist unser Beruf auch die Eltern zu unterstützen! Also, keine Scheu. Sie werden versuchen dir zu helfen! :jaja:

    Liebe Grüße,
    Ariane & Co!
     
  3. Hi,

    ganz neu im Kiga zu sein muss schwer sein. Da gibt es neue Regeln und neue Menschen die man Kennenlernen muss. Das kann ganz schön Angst machen wenn man sich in eine Gruppe einfinden muss, die plötzlich nicht nur nach der eigenen Pfeife tanzt. Außerdem gibt es da Kinder die einem sagen das sie der Chef sind usw....
    Vielleicht braucht dein Zwerg einfach Zeit sich in die Beue Situation ein zufinden´.
    In der ersten Klasse ist das auch so...Die erste Woche ist die Freude noch groß, doch dann kopmmt das kennenlernen und Freundschaften schließen. Für manche Kinder eine harte Zeit...

    Viel Glück Ines
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...