Es ärgert mich, dass es mich ärgert ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Lillian, 1. Oktober 2005.

  1. Gerade eben bekam ich eine SMS von meiner früheren "besten Freundin".

    >> Wie geht es euch? Bist du mal in F. (Heimatort) Bin die ganze nächste Woche da <<

    Wir waren lange gute Freundinnen,sie zog mit 15 ins Ausland, was daran nichts änderte. Auch Studium in verschiedenen Städten - zuerst - nichts. Wir hatten uns früher immer die Patenschaft beim 1. Kind versprochen.

    Als ich schwanger war, hat sie mich am Anfang mal angerufen. Weihnachten haben wir uns gesehen, da wusste sie schon nicht mehr, wann ich so ungefähr Termin habe. An meinem Geburtstag mal kurz telefoniert, sonst war sie immer zu beschäftigt.

    Und nach Ninas Geburt schickte sie mir eine SMS (!). Das wars.

    Naja, ich hab ihr kurz und bündig geschrieben, dass wir morgen da sind, da wir Taufe haben (wobei ich nciht glaube, dass sie das nicht wusste, denn unsere Familien haben Kontakt). Daraufhin hat sie erstaunt getan und mich soort nach der Uhrzeit gefragt, weil sieja sooo gerne kommen will.

    Grrrrrr! An sich ist es mir Wurscht, aber trotzdem ärgert es mich gerade ganz furchtbar :bruddel:

    EPddWnb - aber musste mir gerade mal Luft machen :jaja:
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Reg dich nicht auf, so sind sie nunmal die lieben Freundinen, könnte Dir da auch einiges erzählen aber das würde endlos werden!!
     
  3. :tröst: Sie hat keine Kinder, oder? Die Prioritäten sind halt verschieden...

    Freuch Dich doch über die SMS und Anrufe, immerhin denkt sie an Dich.

    Ich habe etliche Freunde, die ich bloß alle paar Monate oder Jahre sehe. Meistens hören wir zwischendurch nicht viel voneinander. Das ist doch nicht schlimm. Und Du kannst Dich ja auch selbst bei ihr melden, anstatt Dich zu ärgern, dass sie sich nicht meldet?

    Liebe Grüße
     
  4. Nein, das hast du falsch verstanden. Ich HABE mich im letzten Jahr ständig bei ihr gemeldt. Per Mail, Telefon, Handy .... aber sie war immer zu beschäftigt bzw. hat auf SMS und eMails erst gar nicht reagiert.

    Aber ich will mich ja nicht ärgern. Bin aber schon gespannt, was sie morgen sagen wird.
     
  5. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Ganz dickes Trösterli für Dich :tröst:

    Ich hatte eine beste Freundin, für sie habe ich in der Schulzeit ALLES getan und sie geliebt über alles.

    Ende vom Lied? Irgendwann hatte ich es leid, dass ich ihr immer hinterherrenne und nun haben wir uns seit 6 Jahren nicht mehr gesehen. Auf einen versprochenen Besuch zwischen Weihnachten und Neujahr 1999 warte ich bis heute .... :-? Vielleicht hatte ich das mit dem Jahr auch nicht ganz richtig verstanden? :???: :-?


    Sowas ist sehr traurig und ich wünsche Dir, dass Eure Freundschaft vielleicht wieder aufgebaut wird. Da ist es vielleicht noch nicht zu spät und Du kannst ihr mal den Kopf waschen. Wenn sie Deine Freundin ist, versteht sie es, wenn nicht ....

    Viel Glück. (ich vermisse meine Freundin sehr, auch wenn ich weiß dass es wohl nie wieder so werden würde wie früher)

    :bussi:
     
  6. biggibaby

    biggibaby Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    genau hier
    ...dabei ist es doch ganz klar, daß du dich ärgerst.

    Und das ist auch verständlich.

    Ich wäre auch pikiert, wenn ich mich ein Jahr lang bemühe und nix zurückkommt.

    Ich würde dir empfehlen, wenn ihr Zeit zum reden habt, nach dem KONKRETEN Grund zu fragen, warum das so war. Denn es gibt einen. Laß dich nicht mit einem "ich war so beschäftigt" abspeisen, denn das wäre lediglich eine Ausrede, weil sie sich nicht traut, dir die Wahrheit zu sagen.

    Ich wünsche dir viel Glück :tröst:
     
  7. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Ich kann auch verstehen, dass du dich ärgerst. Du hast eh eine große Portion Geduld bewiesen, wenn du sie über ein Jahr lang immer wieder kontaktiert hast.

    Willst du uns vielleicht verraten, ob sie zur Taufe auch wirklich kam? Denn irgendwie kann ich mir das nach deinem Bericht gar nicht so ganz vorstellen.

    Ich an deiner Stelle würde es vielleicht noch einmal probieren, mit ihr den Kontakt herzustellen, den du dir wünschst. Wenn sie sich dann allerdings wieder nicht rührt, würde ich nicht mehr probieren, sie zu erreichen. Das ist zwar bestimmt nicht leicht für dich, aber wenn sie anscheinend kein großes Interesse mehr an dir hat, bleibt dir wohl nichts anderes übrig.

    Vielleicht rührt sie sich aber sogar von selbst, wenn von deiner Seite nichts mehr kommt. Ich drück dir natürlich die Daumen, dass ihr eure Freundschaft nochmal wiederaufleben lassen könnt! :prima:

    Liebe Grüße von Simone (die momentan leider auch keine wirklich "dicke" Freundin hat)
     
  8. Ja, sicher. Schreibe morgen, ob sie gekommen ist (oder eher übermorgen).

    Werde mal sehen, was sie so sagt. und ob wir uns vielleicht nächste Woche nochmal so sehen,denn morgen wird sich kaum Gelegenheit finden.

    Dass die Freundschaft nicht mehr besteht,ist eigentlich nicht soooo sehr mein Problem. Hat sich einfach auseinandergelebt. Aber gerade zur Geburt hätte ich mal einen Anruf erwartet (in der SMS schrieb sie übrigens damals, dass sie abends anrufen wird).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...