Erster Schuhkauf ist hinter uns....

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Safiyya, 10. August 2006.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo zusammen :winke:


    ...... und ich bin mir total unsicher, ob ich jetzt doch die richtigen Schuhe für Sarah habe.

    Wir waren in insgesamt 8 Schuhgeschäfte/-Abteilungen und es war eine Katastrophe. Bei Kämpken hat man wirklich gute und kompentente Beratung bekommen. So hatte ich jedenfalls den Anschein. Während man bei den anderen eher alleine da stand. Nur das Problem ist, das Sarah sehr schmale Füsse hat und bei WMS-Schuhe halt S braucht. Aaaaaaber die gibt es nicht. Und wenn, dann nicht die, die ich möchte. Zum Schluß und um 19.30 Uhr habe ich dann bei Kaufhof welche von Ricosta geholt. Das waren die einzigsten, die es in schmal gab. Aber die haben schon eine etwas starre Sohle. Ich kann sie zwar auf 90° hochbiegen, aber es gab Schuhe, die sich viel einfacher biegen konnten. Aber auch welche, die weitaus starrer waren. So habe ich mich halt für ein Zwischending entschieden.

    Nun hat Sarah die Schuhe an und läuft in der Wohung. Sie fällt aber sehr oft damit hin. Im Schuhgeschäft hat man mir erzählt, das sie sich erst dran gewöhnen muß. Gut, leuchtet mir auch ein. Aber ist es denn wirklich normal, das sie so oft fällt? Normal würde sie drinnen keine Schuhe anziehen, aber ich möchte halt sehen, wie sie darin läuft. Gestern um 19.30 Uhr war sie auch total müde, weil sie um 19 Uhr normal ins Bett geht und Mittagschlaf wollte sie keinen machen. Ich dachte, das sie deshalb auch oft fällt.

    Sarah läuft eigendlich sicher. Ohne Schuhe fällt sie nur hin,wenn sie Rennen möchte. Und draußen möchte sie auch viel Laufen anstatt im KiWa zu sitzen.

    Wie war es bei euren Kindern? Welche Schuhe habt ihr geholt?
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erster Schuhkauf ist hinter uns....

    Ich habe jetzt ein Zwischending aus Strassen und haussuh geholt. Da ist die Sohle sehr weich, lässt sich aber schnüren und gibt festen Halt am Fuss.

    Nico fällt auch noch recht häufig hin bzw läuft sehr langsam.

    Draussen mag er nun auch ab und an laufen, deswegen holte ich die Schuhe auch.

    Wenn du magst mache ich dir gerne ein Bild

    Sandra
     
  3. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Erster Schuhkauf ist hinter uns....

    Ja, gerne.
    Ich habe mir so viele Schuhe abgeschaut. Vom Hausschuh bis zu Sandalen. Aber ich wollte halt welche, die für jedes Wetter geeignet sind. Nur schmale zu finden kann man schon fast vergessen. Man hat wenn überhaupt kaum AUswahl. Manche Schuhgeschäfte führen überhaupt keine WMS-Schuhe in schmal.
     
  4. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: Erster Schuhkauf ist hinter uns....

    Liebe Safiyya,

    auch meine Tochter ist am Anfang sehr oft hingefallen. Das gibt sich aber nach einiger Zeit. Unsere Kinderärztin sagte uns damals, das sei normal.

    Wenn Du schmale Schuhe suchst, hast Du schon mal die Däumling-Schuhe ausprobiert? Das sind Schuhe, die auf jeden Fall auch in schmal geschnittener Form vorhanden sind. Die Tochter einer Bekannten trägt sie ausschließlich!
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erster Schuhkauf ist hinter uns....

    hier nun unsere:
     
    #5 Ignatia, 10. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2006
  6. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Erster Schuhkauf ist hinter uns....

    Wir tragen nur Ricosta schuhe und ich finde sie toll!
    Wenn du noch schmalke schuhe suchst schau nach Däumlingschuhen die sollen auch ganz toll sein!
    Mit dem hinfallen gibt es sich bestimmt!
    Ist sie jetzt schon mal draussen mit den Schuhen gelaufen?
    Weil Wohnungboden und Steine draussen ist dann ja auch doch noch wieder ein unterschied.
    Ich denke mit dem Kauf eines Ricosta Schuhsa hast di nix falsches getan!
    Und so starr finbde ich die Sohle nicht!
    Hast du Ricosta Pepino geholt?
     
  7. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    AW: Erster Schuhkauf ist hinter uns....

    Hallo, wir haben vor zwei Wochen den ersten Schuhkauf hinter uns gebracht. Im gegenteil zu Deiner Maus, hat Jolina recht dicke Füße bzw. einen sehr hohen Spann. Wir haben ein paar Lauflernsandalen von Ecco gekauft. Die ersten zwei drei Tage ist sie auch öfter hingefallen, aber mittlerweile hat sich das gegeben, und sie fällt nurhin, wenn sie es mal wieder zu eilig hat.

    Ich habe jetzt schon Panik davor, wenn wir für das schlechtere Wetter geschlossene Schuhe kaufen gehen, denn ich befürchte fast, dass wir schwer welche finden werden.

    LG Nadja
     
  8. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erster Schuhkauf ist hinter uns....

    Hallo,

    sind die nix für Sarah?

    Die gibt es bei Roland Schuhe und Deichmann:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bei Deichmann gibt es die Schuhe auch, da kannst du die auch bestellen, Porto ist 1,65€ glaube ich.

    Wenn sie nicht passen, kannst du die Schuhe in der Filiale wieder zurückgeben.

    LG, Ines
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...