erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Claudia, 20. August 2009.

  1. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Bilanz des ersten "richtigen" Schultages:

    Ein immer noch glückliches Schulkind, das Mathe liebt und in die Mathe-Detektive-AG will, mit blutigem Loch in der Hose und dementsprechendem Knie darunter, aufgeschürftem Schienbein auf der anderen Seite vom Toben auf dem Schulhof, das von einem Mädchen gehauen, getreten und geschubst wurde, aber mit dem Selbstbewusstsein, ihr dafür ordentlich die Meinung zu geigen, das die Ogata toll findet trotz Sturz und da sowohl in die Kletter- und auch Theater-AG möchte.....mal sehen, was der Rest des Schuljahres bringen wird :rolleyes:

    :winke:
    Claudia
     
  2. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    AW: erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

    Claudia, schön, weiter so, kleiner, großer Mann!!!:bravo:
     
  3. AW: erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

    Was für eine Energie bei diesem Wetter :umfall: :hahaha:

    Aber schön, dass es ihm so zu gefallen scheint :bussi:
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

    Ich würde ein klein bisschen aufpassen, dass Lars sich nicht mit zu vielen AGs überlastet :zwinker:. Ein bisschen Freispiel und Ausruhen und ein gelegentlicher Moment Langeweile sind auch für Schulkinder noch wichtig.

    Viel Freude im neuen Lebensabschnitt!
    Lulu
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

    Bei uns dürfen die Erstklässler nur 2 AGs aussuchen. Grade für die Beginners ist es zuviel auf einmal - Schule, drumherum, Sozialgefüge usw. usf.

    Aber ich finds schön, wenn die Kinder mit so viel Elan beginnen :prima:
     
  6. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

    Lulu, sie dürfen auch nur zwei - die AGs sind in Reihenfolge gekennzeichnet, Nr. 3 greift also z.B., wenn 1 nicht geht - aus welchen Gründen auch immer. Alle drei fänd ich auch zuviel, zumal er ja auch weiter schwimmen gehen möchte :rolleyes:

    Conny, ja ich find den Elan auch toll, er sprüht geradezu davon :umfall:

    :winke:
    Claudia, heute mit Kind ohne Blessuren ;-)
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

    Hoffentlich bleibt das so ;-)
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: erster "richtiger" Schultag - es geht direkt richtig los...

    Bei uns gibts im ersten Halbjahr für die Erstklässler gar keine festen AGs.

    Knuddel den stolzen kleinen Ritter mal von mir. Hast du ihn sein Geschenk gegeben oder wartet das noch auf den Rest?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...