Erste Beikost

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Mami241004, 20. Februar 2005.

  1. Jetzt am richtigen Platz ;-) :engel:

    Hy,
    seit letzter Woche füttere ich meinem Sohn neben Milch auch Gläschen, bisher nur Karotte. Mich würde mal interessieren, in welcher Reihenfolge Ihr mit Gläschen angefangen habt.
     
  2. AW: Erste Beikost

    Hallo,

    also nachdem unser ca. ne Woche nur Karotte bekommen hat, haben wir ihm Karotte mit Kartoffel gegeben. Nach wieder ca. ne Woche wollte ich Spinat mit Kartoffel probieren.....hat er voll gemeckert. Jetzt machen wir das so das wir erst Sorten durchgehen die Karotte enthalten, denn die scheint unser zu mögen. Zur Zeit bin ich bei Erbse mit Karotte.....steht er total drauf. Ab Morgen geb ich ihm mal ein halbes Glas Gemüse-Allerlei...mal schauen.

    Brinchen
     
  3. AW: Erste Beikost

    Hallo,

    kennst du schon Utes Seiten? Sehr zu empfehlen! Viele Infos sind da drauf!

    www.babyernaehrung.de



    Lieben Gruß Tati
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  5. AW: Erste Beikost

    hy, ist bei deiner Kleinen auch der Stuhl so hart geworden? Ich habe teilweise das Gefühl, daß mein Sohn richtig schmerzen hat, heute (äh gestern) hat er bestimmt 30 Minuten gedrückt, und als ich die Windel öffnete war ein richtiger Klumpen drinne.... ich bin jetzt am überlegen, ob ich schon mit Obst-Gläschen anfangen kann, da diese ja Stuhl auflockernde Wirkung haben sollen..... hm.... :-?
     
  6. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Erste Beikost

    Hallo Julia!

    Es gibt auch Gemüse, die Stuhlauflockernd wirken! (Steht auf den Gläschen!)

    Ich würde es erst einmal damit versuchen. Und vergiß nicht: Sobald ein Kind "feste" Nahrung bekommt, muß es viiiieeel mehr trinken! -Was sich dann ebenfalls mit einem etwas lockeren Stuhl bemerkbar macht. :wink:

    :winke:
    Corinna
     
  7. AW: Erste Beikost

    Karotte wirkt stuhlfestigend.
    Mit Kartoffel ist es dann schon auflockernder.

    Meine bekamen wochenlang nur Karotte + Kartoffel!
    So konnte sich der Magen-Darm-Trakt schön an feste Nahrung gewöhnen, und geschmackliche Variationen brauchen Babys nicht!

    Steht aber auch alles auf Utes Seiten! Bitte lesen!


    Gruß Tati
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erste Beikost

    Wir haben mit Karotte angefangen. Dann kam Öl dazu. Dann gab es Karotte-Kartoffel (mit Ölzugabe). Das gab es mittags mehrere Wochen! Da mein Zwerg riesigen Hunger und Nachholbedarf an gewicht in dieser Zeit hatte gab es bei uns sehr schnell den Abendbrei.
    Einen knappen Monat nach Beikostbeginn habe ich jetzt Karotte-Kartoffel mit Hühnchen in geringen Mengen zusätzlich angeboten. Während er Karotte und Kartoffel liebt, kommt das anscheined nicht gut an...ich kanns verstehen nachdem ich Reste selber probiert habe :verdutz:

    Noch ein Tipp auf Utes Babyernärnugsseiten:


    Suche 3 oder 4 Sorten Gemüsegläschen aus die dir und deinem Baby von der Zusammensetzung zusagen. Unter diesen wenigen Sorten wechsle regelmäßig ab. Dein Kind braucht noch keine "Geschmackserlebnisse" in Form von vielen wechselnden Menüs.


    Der Stuhl ist auch fester geworden, er hat sich dabei aber nie gequält. Normal ist er wieder seitdem er Karotte-Kartoffel mit ÖL bekommt. Wenn sich Dein Zwerg quält, solltest Du auf ein anderes Gemüse umsteigen...

    Hier nochmal ein paar links:
    Von Obst ist eher abzuraten http://www.babyernaehrung.de/obst.htm
    hier noch was zu Karotte http://www.babyernaehrung.de/karotte.htm
    Verstopfung http://www.babyernaehrung.de/verstopfung.htm

    http://www.babyernaehrung.de/inhaltsverzeichnis.htm das Inhaltsverzeichniss, da findest Du auch andere Gemüsevorschläge und ganz viel mehr....

    Liebe Grüße
    Susala
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...