Erste Beikost - muss Öl hinzu?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Josie0306, 23. Februar 2012.

  1. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Huhu Ute,

    Wir wollten heute mal versuchen zu starten. Der erste Kontakt mit Gemüsebrei. Habe mich für Pastinake pur von Bioland entschieden. Muss ich bei dem ersten Kontakt damit schin Öl extra hinzugeben? Oder erst mal ohne und dann in der 2. Woche on Top?
    Meine Tochter trinkt ja nur Pre bisher, und das auch nur mässig. Da dachte ich evtl. Mag sie mal einen neuen Geschmack. Sie ist jetzt 18 Wochen alt. oder meinst Du das ich besser mit Milchbrei welcher mehr Kalorien hat aufgehoben bin? Da sie Aptamil bekommt evtl. den Aptamil Milchbrei? Bin etwas unsicher....

    Es dankt Josie mit Mausezahn im Anhang!
     
  2. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Erste Beikost - muss Öl hinzu?

    Sooo.... Der erste Kontakt war, nunja, interessant... ;)
    Sie hat zuerst pre bekommen und danach ein paar Löffelchen Pastinake. Der Blick war etwas zwischen irritiert und angewiedert...
    Soll ich jetzt morgen jochmal versuchen, oder eher mal nen Milchbrei antesten?
     
  3. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Erste Beikost - muss Öl hinzu?

    Ich würde lieber bei einer Sache bleiben. Sie muss sich an ganz viel neues gewöhnen. Löffeln, Konsistenz, Geschmack, Temperatur, Haltung. Das braucht seine Zeit. Zudem finde ich Pastinake pur auch gewöhnungsbedürftig vom Geschmack her ;-). Falls sie morgen immer noch das Gesicht verzieht, probier mal Kürbis, das ist leicht süßlich und wird immer noch gern gegessen von Annemarie. Öl kannst du später zugeben, würde ich meinen. Noch ist das Gemüse ja nicht als volle Mahlzeit gedacht.
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Erste Beikost - muss Öl hinzu?

    Hallo,

    es ist völlig normal dass sie irritiert reagiert. Bleibe dabei einige Tage (ohne Öl) und du wirst sehen sie wird sich daran gewöhnen und irgendwann auch mehr wollen.

    Fröhliches Löffeln wüsnche ich :koch:
     
  5. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Erste Beikost - muss Öl hinzu?

    Huhu Ute, ein erneuter Gruss von der Beikostfront... :winke:

    Also wir haben am nächsten tag kürbis pur genommen. Den mag sie auch sehr gerne und isst definitiv mit mehr iteresse als die pastinake. Aber sie trinkt kein wasser. Hinterher die PRE, aber definitiv kein wasser. Was nun? Reicht die milch? Oder soll ich tee versuchen?
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Erste Beikost - muss Öl hinzu?

    Das Getränk zum Brei dient anfangs der Gewöhnung an andere Getränke und an das Trinken aus der Tasse. Da ist wie beim Löffeln Geduld gefragt und die Menge ist nicht so wichtig ;).
     
  7. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Erste Beikost - muss Öl hinzu?

    Ah, gut. Ich dachte es sei wichtig im sinne der gesundheit. Dann gebe ich es ihr einfach immer mal wieder weiter... :)
     
  8. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Erste Beikost - muss Öl hinzu?

    Hallö...

    Wir sinds wieder. Ich mach mir grad ein paar sorgen über die trinkmenge meiner tochter. Sie kriegt jetzt seit 3 tagen kürbis pur, ca. 40g dazu wasser welches sie aber nicht wirklich trinkt, und anach mioch. Ujd das ist das problem. Sie trinkt danach nur max 60ml. Ist das nicht viel zu wenig???? Ich mach mir sorgen und überlege damit das thema beikost erst mal ad akta zu legen...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. brei ohne öl?

    ,
  2. erster brei ohne öl

Die Seite wird geladen...