Erst eins, dann zwei, dann drei....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Lucie, 3. April 2011.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    der vierte wär der GG...


    dens mit der Magendarmgrippe erwischt :umfall:

    Hier geht ne Welle durch, die es in sich hat. Sogar unser Kiga war letzte woche nur für ne Notgruppe geöffnet, weil fast das gesamte Personal krank war.

    Die Prinzessin fing am Dienstag an und dämmerte und übergab sich bis Donnerstag, dann gings so gaaaaanz langsam bergauf, am Freitag lag ich flach, heißa die Waldfee ich hatte ein Gefühl als wenn mir ein Panzer durchs Hirn fährt, lag den ganzen nachmittag flach, sowas hatte ich schon lang nicht mehr.
    Gestern konnt ich mich wieder aufrappeln, was bleibt auch wenn der GG arbeiten MUSS, hat am Freitag schon vieles aufgefangen und der Große :herz: hat sich echt den ganzen Nachmittag rührend und super gut um seine Schwester gekümmert damit ich nicht gestört wurde.
    Mit Magendarmgrippe im Haus findet man auch nicht wirklich nen Babysitter.
    Gestern fing der Große an und pünktlich zum Wochenanfang wird dann wohl der GG noch dran sein...

    drückt mal bitte die Daumen dass nicht. Unser Urlaub steht eh auf der Kippe, er hat so brenzlige Projekte laufen dass die Chance dass die Firma den urlaub cancelt nicht recht klein ist :( .
    Noch ein paar Tage Ausfall wegen Krankheit könnten da echt das Zünglein an der Waage sein...

    eswirdschongutgehen:ommmm:
     
  2. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erst eins, dann zwei, dann drei....

    Ach Lucie :troest:, nimmt das denn gar kein Ende dieses Jahr mit dem Sche*** MDV?

    Wie gehts dem Großen denn heute?
    Und du und die Prinzessin, seid ihr wieder fit?

    Ich drücke euch die Daumen :ommmm:, das klappt, das klappt :ommmm:...
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Erst eins, dann zwei, dann drei....

    ach wir blieben ja bisher von vielem verschont.
    aber ich hab in der Zeitung gelesen dass seit Wochen ne Welle durch NRW schwappt, im Krankenhaus in dem meine Nachbarin arbeitet gabs ne geschlossene Infektionsstation mit allen möglichen Diagnosen von Leuten die Brechdurchfall hatten. DIE tun mir erst leid. Denk dir mal du hast ne Bauch -op hinter dir und mußt dich laufend übergeben...

    die Prinzessin ist soweit o.k. isst wenig, der Große leidet heut - hat Hitzewallungen und Übelkeit, wie´s mir geht ignoriere ich :mrgreen: ...

    ich hoffe nur dass GG gesund bleibt. Auch ohne Krankheitstage wirds knapp... :( ...

    danke dir :bussi: ....
     
  4. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Erst eins, dann zwei, dann drei....

    :(

    Grauenvoll.

    Gute Besserung, gute Besserung, gute Besserung.
    Ihr könnt's brauchen :bussi:.
     
  5. Frau Mami

    Frau Mami Siedler

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kronach
    AW: Erst eins, dann zwei, dann drei....

    Au weia... Ich wünsche auch gute Besserung und dass es an deinem Mann einfach vorüberzieht...
     
  6. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Erst eins, dann zwei, dann drei....


    ....hatte meine Maus schon zweimal :(
    Nach der ersten Leisten-OP Erbrechen durch Scharlach, nach der zweiten Leisten-OP Erbrechen ( bestimmt 20 Mal ) wegen Narkoseunverträglichkeit :( Ist zwar ne verhältnismäßig kleine Wunde, aber das war schon echt mies sie so leiden zu sehen.

    Euch wünsch ich weiterhin gute Besserung und Deinem Mann gute Abwehrkräfte!!!!!!
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Erst eins, dann zwei, dann drei....

    arme Nica :( ...

    mir hat das damals nach dem kaiserschnitt schon gereicht und da konnt ich mir gut den Bauch halten...

    ein Vorteil hat die ganze Geschichte hier.... ich brauch nicht kochen :heilisch: ...

    ich überleg mir grad ob ich nicht ne Diät draus machen könnt, die vermaledeiten fünf kilo plagen mich ja immer noch. Man muß auch in allem das positive sehen - ich fühl mich schon ganz dünn im Magen :hahaha:

    GG arbeitet... schon mal in weiser Voraussicht. Auch ein schöner Sonntag... Kinder würgend vor der Glotze und GG fluchend vorm Compi. Und Mama probiert ob die Kleidchen vom letzten Jahr wieder passen :mrgreen:
     
  8. Reni

    Reni die heisse Ohren macht

    Registriert seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    10.257
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    im Land der Frühaufsteher
    AW: Erst eins, dann zwei, dann drei....

    Wir haben das seit Wochen im Pflegeheim, Norovirus, nachgewiesen. Bei einigermaßen fitten Bewohnern ist es schon schlimm, aber bei Dementen und Apoplektikern? Noch dazu hats ungefähr 40% der Mitarbeiter erwischt, trotz extremer Desinizierungsmaßnahmen und Schutzbekleidung, so das wir an manchen Tagen nur zu 2. für 60 Bewohner da sein konnten.......und das allein nur in meinem Bereich :umfall: Mittlerweile haben wir einen Aufnahmestopp bis Ende April.

    Ich wünsch euch allen gute Besserung.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...