Erschreckend

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mischa, 28. November 2013.

  1. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.417
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    wie 20 Fragen eines Persönlichkeitstests den eigenen Charakter widerspiegeln können :umfall:

    Wie sind eure Erfahrungen?


    http://charaktertest.net/
     
  2. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Erschreckend

    Ja auch ich bin etwas erschrocken ob dieser Übereinstimmung ...

    Ergebnis:

    ENTP – Entwickler
    ENTPs zählen zu den Rationalisten und sind relativ selten, sie machen nur etwa 3 Prozent der Bevölkerung aus. Aufgrund ihrer extrovertierten und intuitiven Persönlichkeit streben ENTPs vor allem danach, die Welt um sie herum zu verstehen. Sie absorbieren permanent Ideen, Bilder und Fakten aus ihrer Umgebung. Die so erhaltenen Informationen nutzen sie recht effektiv um Situationen einzuschätzen und zu bewerten. Mit Ausnahme seines Cousins, des ENFP, besitzt wohl kein anderer Persönlichkeitstyp ein tieferes Verständnis seiner Umgebung.

    Die Fähigkeit Menschen und Situationen intuitiv zu durchschauen, lässt ENTPs anderen im Alltag oft eine Nasenlänge voraus sein. Sie erfassen Situationen schnell und präzise, und ermitteln intuitiv welches Verhalten am angemessensten wäre. Dementsprechend sind sie recht flexibel und können eine Breite Palette von Aufgaben übernehmen. ENTPs sind in der Regel gut in allem wofür sie sich interessieren und verfügen über hervorragende Problemlösungsfähigkeiten, wobei sie oft die radikalsten Lösungen vorschlagen.

    ENTPs sind Menschen der Idee. Sie arbeiten ungern detaillierte Handlungsanweisungen aus und auch das Kontrollieren anderer liegt ihnen nicht. Stattdessen sind sie lieber innovativ und entwickeln neue Pläne und Ideen. An einem Projekt allerdings bis zu seinem Ende dranzubleiben, das fällt dem ENTP oft schwer. Diese Eigenschaft kann dazu führen, dass manche ENTPs nie zu Ende bringen was sie anfangen und von Idee zu Idee springen.




    Obwohl ENTPs sich eher für das Sammeln von Informationen interessieren, haben sie meist keine Probleme Entscheidungen zu treffen und ziehen intuitiv die richtigen Schlussfolgerungen. Dazu sind ENTPs redegewandte Gesprächspartner, die verbale Duelle mit anderen lieben. Sie diskutieren gerne und vertreten manchmal sogar Meinungen, die sie nicht teilen, nur um die Diskussion weiter zu treiben.

    Charakteristisch für ENTPs ist, dass sie oft wirken, als wären sie in Gedanken verloren und würden ihre Umwelt kaum wahrnehmen. Sie haben außerdem Schwierigkeiten die richtige emotionale Distanz zu Menschen zu halten. Es kann vorkommen, dass ein ENTP an einem Tag überfreundlich wirkt und am nächsten Tag kalt und distanziert. Im Umgang mit anderen sind sie gelegentlich ungeduldig bis rüde und wenn ein ENTP jemanden nicht mag, macht er daraus in aller Regel kein Geheimnis.

    Der ENTP neigt nicht von sich aus zu besonderem Einfühlungsvermögen. Deshalb sollte er sich, wenn Entscheidungen getroffen werden, aktiv dazu anhalten persönliche Aspekte einer Situation mitzubedenken. Dies kann sonst zu Problemen für den ENTP führen. Denn obwohl die logischen Fähigkeiten des ENTPs ihm Sinn und Stärke verleihen, können sie ihn auch von den Gefühlen und von anderen selbst isolieren.




    ENTPs scheuen keine Risiken. Sie sind nicht dumm, aber auch sicher nicht ängstlich. Sie verlassen sich in den meisten Lebenssituationen auf ihre ausgeprägte Fähigkeit sich anzupassen und zu improvisieren. Das bedeutet jedoch auch, dass sie unangenehme Arbeiten oft bis zuletzt liegen lassen und dann alles im letzten Moment erledigen. Meistens klappt das auch, allerdings leidet darunter natürlich die Qualität ihrer Arbeit.

    Unter den extrovertierten Persönlichkeiten ist der ENTP vermutlich der introvertierteste. Es ist nicht schwer mit ihm in Kontakt zu kommen, ihn jedoch wirklich kennenzulernen gelingt nur mit Glück und Mühe. ENTPs haben meist eine Art “inneren Zirkel” von Freunden, die ihnen besonders nahe stehen. In diesem erlauchten Kreis kann man sich unversehens wiederfinden, jedoch auch genauso schnell wieder draussen.

    Zusammengefasst sind ENTPs offene, optimistische und erfinderische Visionäre, die von einem gewissen Unternehmergeist beseelt sind. Wissen ist für sie das höchste Gut und sie verbringen viel Zeit damit ihr Wissen über die Welt zu erweitern. Vor ein Problem gestellt, ist ihre große Stärke zu improvisieren und schnell eine kreative Lösung aus dem Hut zu zaubern.
     
  3. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: Erschreckend

    Ich weiß nicht, welche Fragen ich "falsch" beantwortet hab, aber bei mir hauts nicht so hin.
     
  4. enna1009

    enna1009 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    2.797
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Erschreckend

    :umfall:

    Bei mir hauts auch ziemlich gut hin.


    -Berater-
     
  5. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.138
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Erschreckend

    Ich bin wirklich ziemlich genau ISTJ *staun*
     
  6. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Erschreckend

    Wow, irgendwie gruselig...passt wie Faust aufs Auge und ich hab anscheinend Glück gehabt, dasss ich meistens ein positives Umfeld hatte und habe :prima:

    ESFJ – Versorger

    ESFJs sind liebenswerte Personen, die sich vor allem und im besten Sinne für die Menschen um herum interessieren. Sie nutzen ihre sensorischen und urteilenden Fähigkeiten, um spezifische und detaillierte Informationen über andere zu sammeln. Dies Informationen wiederum nutzen sie um Hilfe und guten Rat geben zu können. ESFJs suchen die Harmonie und haben darüber hinaus die Gabe, das Beste in anderen zum Vorschein zu bringen. Sie können andere Menschen außerdem sehr gut lesen und sich in deren Standpunkte nachvollziehen. Das starke Bedürfnis des ESFJ gemocht zu werden und ein harmonisches Umfeld zu schaffen, macht sie zu außergewöhnlich guten Unterstützern. Die meisten Leuten genießen die Gesellschaft von ESFJs, da diese es schaffen, dass andere sich einfach gut fühlen.

    ESFJs nehmen Verantwortung sehr ernst und sind absolut verlässlich. Sie schätzen Sicherheit und Stabilität, und haben ein gutes Auge für die Details im Leben. Sie sehen oft lange vor anderen was ansteht oder erldedigt werden muss, und sie kümmern sich wie selbstverständlich darum. Dies können sie besonders gut, und sie haben sogar Spaß an solchen Aufgaben.

    ESFJs sind freundlich und voller Energie. Sie brauchen Bestätigung anderer, um sich gut zu fühlen. Gleichgültigkeit verletzt sie und Unfreundlichkeit verstehen sie nicht. ESFJs geben gerne und ziehen einen guten Teil ihrer persönlichen Zufriedenheit, aus dem Wohlergehen anderer. Sie möchten dafür geschätzt werden wer sie sind und was sie für andere tun. Anderen gegenüber sind sie einfühlsam und sie stehen stets mit Rat und Hilfe zur Seite. Tatsächlich sind ESFJs so fürsorglich, dass sie manchmal unangenehme Wahrheiten über ihre Nächsten nicht sehen oder nicht sehen wollen.

    Andere zu verstehen und zu lesen fällt ESFJs leicht. Sie haben ein starkes Bedürfnis gemocht zu werden und sie streben nach Kontrolle. Sie sind außerdem in der Lage, ihre eigenes Verhalten und Auftreten anderen so anzupassen, dass diese sie noch symphatischer finden.

    Das Wertesystem von ESFJs ist extern festgelegt. Sie haben meist recht genaue Vorstellungen wie die Dinge zu sein haben und sie zögern nicht, diese Vorstellungen auch zu äußern. Allerdings prüfen sie ihre Werte vor allem gegen ihre Umwelt, aber nicht so sehr gegen eine eigene interne Moral. Dennoch sind ESFJs sehr moralische Menschen, die sich in diesem jedoch eher nach den Regeln ihrer Umgebung richten, als nach einem inneren moralischen Kompass.

    ESFJs die das Glück hatten ethisch einwandfrei und zum Guten erzogen worden zu sein, sind wahrscheinlich die freundlichsten und spendabelsten Menschen der Welt, die ohne Bedenken ihr letztes Hemd mit anderen teilen würden. Diese ESFJs sind tatsächlich selbstlos im besten Sinne. Sind ESFJs einer negativ beeinflussenden Umwelt ausgesetzt, können sie allerdings sehr fragwürdige Vorstellungen entwickeln. Aber auch in diesen Situationen wird der ESFJ dennoch völlig von seinen fragwürdigen Werten überzeugt sein. Der ESFJ verfügt über keinen inneren Kompass an dem er sein Vorstellungen messen kann. Es fällt ihnen allerdings auch nicht schwer sich des Zuspruchs anderer zu versichern, um ihre fragwürdigen Wertevorstellungen zu rechtfertigen. Diese Art ESFJ kann gefährlich sein. Auf der einen Seite sind sie gut darin andere zu manipulieren und auf ihre Seite zu ziehen, auf der anderen Seite fehlen ihnen jedoch die intuitiven Fähigkeiten, um weitreichende Zusammenhänge korrekt wahrzunehmen. ESFJs sind in der Regel sehr beliebt und auch gut darin, Menschen zu manipulieren. Aber im Gegensatz zu ihrem Cousin, dem ENFJ, haben sie manchmal Schwierigkeiten die Konsquenzen ihres Verhaltens abzusehen. Interessanterweise glauben ESFJs die andere zu ihrem Vorteil manipulieren, dass ihr Verhalten absolut angemessen ist.

    Alles ESFJs haben die natürliche Tendenz ihr Umfeld kontrollieren zu wollen. Ihr Wesen verlangt nach Struktur und Organisation. In strukturierten Umgebungen fühlen sie sich wohl. Wahrscheinlich wird es ihnen wenig Spaß machen sich mit abstrakten theoretischen Konzepten zu beschäftigen. Sie lieben es Ordnung und Struktur herzustellen und sind darin auch sehr gut. ESFJs sollten darauf achten, dass sie mit ihrem Drang nach Kontrolle niemanden vergrätzen.

    ESFJs respektieren und glauben an Regeln und Gesetze und sind der Meinung, dass andere das auch tun sollten. Sie sind eher traditionell und bevorzugen es die Dinge auf bewährte Weise zu erldigen, anstatt sich auf unbekanntes Terrain zu begeben. Ihr Bedürfnis nach Sicherheit begründet ihre generelle Akzeptanz gegenüber dem herrschenden System. Dies kann auch dazu führen, dass sie Regeln blind befolgen, ohne diese zu hinterfragen oder zu verstehen.

    Ein unvorteilhaft sozialisierter ESFJ kann sehr unsicher sein und versuchen anderen unter allen Umständen gefallen zu wollen. Er kann auch sehr kontrollierend oder übersensibel sein. Teilweise kann er auch böse Absichten in das Verhalten anderer hineininterpretieren, obwohl dazu kein Anlass besteht.

    ESFJs vereinen in sich viele Eigenschaften die in unserer Gesellschaft als typisch weiblich gelten. Dennoch werden männliche ESFJs in aller Regel nicht feminin wirken. Im Gegenteil sind ESFJs sich der herrschenden Rollenbilder sehr bewusst und füllen diese gerne aus. Männliches ESFJs werden also recht maskulin wirken (wenngleich sie Beaknnten gegnüber auch sensibel sind), weibliche ESFJs feminin.

    Im besten Fall sind ESFJs freundlich, symphatisch, hilfreich, kooperativ, taktvoll, auf dem Boden geblieben, praktisch, ehrlich, beständig, organisiert, kraftvoll und enthusiastisch. Sie mögen Traditionen und Sicherheit und suchen ein Leben, das reich an Kontakten zu Familie und Freunden ist.
     
  7. Dannie und die 4 Zwerge

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    5.018
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Braunschweig
    AW: Erschreckend

    Ich bin demnach ein EFSJ -Versorger...:)
     
  8. Dannie und die 4 Zwerge

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    5.018
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Braunschweig
    AW: Erschreckend

    Da kann ich nur unterschreiben- bei mir passt es auch, und ich sehr glücklich, dass ich immer diese positive Umfeld hatte und habe...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...