Erfahrungen mit Rücken-/Bauchtragen?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von maatkare, 27. April 2006.

  1. Hallo,

    hat von euch jemand Erfahrungen mit Rücken-/Bauchtragen? Unsere Tochter ist jetzt 7 Monate alt und da wir bei schönem Wetter gerne Bergwanderungen machen würden, bin ich auf der Suche nach einer guten Trage.

    Mir kommt vor, diese Rückentragen mit Gestell sehen eigentlich ganz vernünftig aus (wenn man nicht gerade die billigste Variante nimmt), mein Mann möchte Sarah aber lieber vorne tragen, damit sie mehr sieht.

    Vom Ergo Baby Carrier habe ich auch schon gutes gehört, aber kann man den auch für Bergwanderungen hernehmen? Ausserdem kommt mir vor, dass da das Kind so komisch drinnenhängt...

    Vielen Dank!

    Claudia
     
  2. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Erfahrungen mit Rücken-/Bauchtragen?

    Wir haben den Ergo Baby Carrier und komisch hängt das Kind bei uns nicht drin.
    Ich finde ihn super :) Und, klar kannst ihn auch für Bergwanderungen mitnehmen, find ich besser als die sperrigen Gestelle :)

    LG Cathy :blume:
     
  3. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Erfahrungen mit Rücken-/Bauchtragen?

    Ich würde euch auch auf jeden Fall den Ergo empfehlen.
    Das Kind hängt da nicht drin, im Gegenteil, der Ergo ist neben dem Tragetuch eine der wenigen Tragemöglichkeiten, wo das Kind ergonomisch absolut korrekt sitzt.

    Mit diesen Tragegestellen kenne ich mich nicht aus, aber ich denke, mit dem Ergo kannst du auf jeden Fall längere Touren machen. Außerdem ist er schnell angelegt und man muss nicht mit zwei Leuten rumhampeln.

    Alles Liebe,
    Meike
     
  4. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Erfahrungen mit Rücken-/Bauchtragen?

    Ich kann den Ergo auch nur völlig empfehlen. Er ist sehr bequem, für Kind UND Eltern.
    Bislang haben wir ihn noch nicht bei Bergwanderungen ausprobiert, werden ihn aber im Sommer auf jeden Fall mit in die Schweiz nehmen.

    Hier im Halbflachland benutzen wir den Ergo bei allen Spaziergängen im "Gelände", vor allem auf Waldwegen ist es klasse ohne Buggy. Man kann einfach querfeldein laufen, bekommt keine Rückenschmerzen und unser Kind genießt es.

    Den Vorteil vom Ergo gegenüber diesen Kraxen oder wie die Teile mit Gestell heißen finde ich neben dem variablen Tragen (hinten, vorne, seitlich), dass man ihn auch super bei kürzeren Gängen oder zu Hause bei der Hausarbeit anziehen kann.
     
  5. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: Erfahrungen mit Rücken-/Bauchtragen?

    Ich habe 5 ( !!!!! ) Tragen ausprobiert.
    Nur der ergo carrier hat mich voll überzeugt :bravo:

    Tuch hatte ich nie versucht, bei meinem Schussel wäre das garantiert eine Hundini-Nummer geworden :nix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...