Erfahrungen dringend gebraucht:Karpaltunnel-OP und Angst vor den möglichen Folgen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Viola, 8. Februar 2005.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    Einige hier haben ja schon mitbekommen, daß ich beidseitiges Karpaltunnelsyndrom habe. (Funktionsgestörter Nerv im Handgelenk, dh, eingeklemmter Nerv) Zudem ist die Sache ziemlich schmerzhaft und ich laufe damit schon seit einem Jahr (seit 5em SS-Monat). JEtzt habe ich alle Behandlungsmöglichkeiten durch und kann nicht mehr. ICh mag endlich wieder normal greifen und machen können, ohne Schmerzen eine Nacht durchschlafen können...

    Daher war ich heute beim Handchirurgen. Nachdem der Neurologe, wieder mal, bestätigt hat, daß der linke Arm noch immer am schlimmsten ist (sehr schlechte Nervenleitfähigkeit und akute motorische Einschränkungen), habe ich mich dann nach langem Gespräch zur OP entschlossen.

    Klar, Risiken gibt es immer, ist mir bewußt. Wehtun wird es noch ein paar Wochen dolle und meine Bewegungsfähigkeit wird eingeschränkt sein, wegen Gibsschiene. Arbeiten darf ich mit dieser Hand min 6-8 Wochen nicht, damit alles heilen kann. Aber dann sagte Doc was von so einem Phänomen, das bei 5% der operierten Patienten auftreten kann: Nach der Heilphase kann die HAnd anschwellen, dick und blau werden, dazu kommen starke Schmerzen... Diese Problematik kann man zwar mit Massagen behandeln aber sie wird den Patienten 1 1/2 Jahr erhalten bleiben, genauso wie die dazugehörigen Schmerzen.

    Ich habe viel mitgemacht in den letzten Jahren, ich habe ein Abo in allen Krankheiten.... Bei einigen meiner vorhergegangenen Krankenhausafenthalten hab ich das durchgemacht, was sonst höchstens 1% der Leute passiert.... ICh hab immer Pech..... Auch bei meiner Entbindung wär ich fast verblutet, sowas passiert immer nur mir... Darum habe ich so Angst, daß ich wieder mal Pech habe....

    Hat jemand Erfahrung mit dem Karpaltunnelsyndrom und der OP und hat schon mal jemand was von dieser seltsamen "Hand schwillt für über ein JAhr nach OP an - Geschichte" gehört?

    Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit und für sonstige Ratschläge wär ich auch dankbar. Da es eilig ist, werde ich den Thread auch in den Erfahrungsaustausch stellen. Ich werde Dienstag operiert....

    Danke euch,

    eure Viola
     
  2. AW: Erfahrungen dringend gebraucht:Karpaltunnel-OP und Angst vor den möglichen Folgen

    Hey Süße,

    hab zwar keine Erfahrung, möchte Dir aber trotzdem alles erdenklich Gute für die OP wünschen. Hoffentlich bist Du den Schei.. nachher los! :besserung

    Denk an Dich und drück Dir ganz fest die Daumen!

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  3. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Erfahrungen dringend gebraucht:Karpaltunnel-OP und Angst vor den möglichen Folgen

    Danke!

    ICh hoffs auch.....

    LG, Viola
     
  4. AW: Erfahrungen dringend gebraucht:Karpaltunnel-OP und Angst vor den möglichen Folgen

    Ich weiß da leider nix drüber, aber ich drück Dich einfach und hoffe, das Du schnell wieder gesund wirst :jaja:

    Wird schon werden :tröst: und wenns arg wird, stell Dir vor ich sitze am Bett und halte Deinen Fuß (weil Deine Hand ja eingegipst ist).
    Dann hast Du was zu Lachen und dann gehts besser :-D

    :winke:

    Darky
     
  5. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Erfahrungen dringend gebraucht:Karpaltunnel-OP und Angst vor den möglichen Folgen

    Ach Darky,

    zumindest musste ich jetzt lachen, als ich das hier gelesen hab :)

    Danke

    LG, Viola
     
  6. AW: Erfahrungen dringend gebraucht:Karpaltunnel-OP und Angst vor den möglichen Folgen

    Hi Viola,

    ich kenn mich darin ja überhaupt nicht aus, wie Du schon weisst, aber ich drück Dich ganz fest,:tröst: und hoffe dass alles gut verläuft und alles auch schnell heilt. :besserung

    Liebe Grüße

    Doris
     
  7. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Erfahrungen dringend gebraucht:Karpaltunnel-OP und Angst vor den möglichen Folgen

    Danke dir Doris :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...