Erfahrung mit Verhütungsspritze?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Juule, 25. Juli 2014.

  1. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    :winke:

    Ich kriege jetzt seit letztem Jahr (Ende) diese 3-Monatsspritze. Bei der ersten war alles super. Seit der 2. habe ich quasi permanent Zwischenblutungen. Zum Ende der 2. hatte ich auch richtige Blutungen bekommen. Ich hatte das meiner Frauenärztin gesagt. Zu den Zwischenblutungen hat sie gar nichts weiter gesagt, also ging ich davon aus, dass das normal sei. Zu der richtigen Blutung hat sie nur gesagt, dass ich die nächste Spritze eher etwas früher kriegen soll. Ich hab das also so verstanden, dass sie nicht mehr richtig gewirkt hat und ich deshalb meine Tage bekommen hab (wie wenn man aufhört die Pille zu nehmen). Nun bin ich glaub ich bei der 4. Spritze und ich will sie nach diesem Mal auf jeden Fall absetzen (wegen der Zwischenblutungen). Jetzt hab ich aber heute quasi sturzbachartig meine Tage bekommen und die Spritze ist nicht mal 2 Monate her (4.6.).
    Kann das denn normal sein? Ich dachte halt, man kriegt eigentlich nicht seine Tage. Ich frage nur, weil ich damals als ich das erste Mal die Pille genommen hab, auch Zwischenblutungen hatte und das sich dann als Eierstockszyste rausgestellt hat, die dann nach Absetzen dieser Pille wieder verschwunden ist.
    ich werd nachher mal versuchen bei meiner Frauenärztin anzurufen, aber wer weiß ob ich sie jetzt in den Ferien und Freitags erreiche...
    Vielleicht hat ja jemand Erfahrung.

    Danke!
    Jule
     
  2. GeeSabse

    GeeSabse Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    4.470
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erfahrung mit Verhütungsspritze?

    Hallo!

    Ich nehm seit langen schon die 3 Monatsspritze, ich hab gar keine Blutungen mehr, laut meines Arztes ist das ein Zeichen das sie wirkt. Am Anfang hatte ich höchsten mal ganz leicht etwas Schmierblutung. Meine Freundin nimmt ebenfalls die 3 Monatsspritze und hat keine Blutungen mehr.
    Für mich liest sich das nicht normal, vielleicht verträgst du sie einfach nicht? Da du ja auch mit der Pille Probleme hattest.

    LG
    Sabrina
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Erfahrung mit Verhütungsspritze?

    Blutungen hatte ich mit ihr nicht, aber ich hab innerhalb von 3mon 10kg zugenommen, weil ich totale Fressanfälle hatte.

    lg
     
  4. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    Danke Sabrina, ja so ganz geheuer ist es mir auch nicht. Im August hab ich eh einen Termin.
    Alina, ja das kommt mir auch bekannt vor :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...