Erfahrung mit Tafelfarbe?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Maike, 26. Juli 2005.

  1. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    Hallo!

    Hat von Euch jemand schon einmal Tafelfarbe benutzt? (gibt es zB bei Jakoo)
    Wie seid ihr mit der Qualität zufrieden?
    Wie wird die Farbe verarbeitet?
    Welches Holz nehme ich am besten?

    Ich möchte gerne eine große Tafel für unsere Küche machen und dachte mir, dass ich so am günstigsten wegkomme. Die Tafel sollte nämlich ein eher längliches Format haben.

    LG, Maike
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Irgendjemand hatte das neulich im Zusammenhang mit der Kinderzimmergestaltung gefragt...ich weiß bloß nicht mehr, wer... :???:

    Auf jeden Fall hatte da jemand geantwortet, daß diese Farbe wohl keinen allzuguten Untergrund zum Malen/Schreiben mit Kreide bietet. :-?

    :winke:
     
  3. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    :-? Das war ja nicht gerade die Antwort, die ich mir erhofft hatte. :)

    Schade. Vielleicht ist ja diese Klebefolie besser :???:

    Danke schonmal :)

    :winke:
     
  4. also freunde von uns haben tafelfarbe auf eine ganz normale tür in der küche gepinselt. (ich glaub, das ist eine sperrholztür. jedenfalls glatt.)

    und sie schreiben dort wochenpläne und einkaufslisten drauf.

    und da sie beide lehrer sind und die kids schüler und sie zufrieden sind, nehme ich mal an, dass es sooo schlecht nicht sein kann.

    sie haben so zeugs aus dem baumarkt geholt.
     
  5. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    Hallo Gretel,
    kannst Du mal fragen, wie das Zeug heißt, was Deine Freunde benutzt haben?
     
  6. hab ich schon. gleich, als ich das sah.
    die wissen nur noch, dass es ganz normale tafelfarbe aus dem baumarkt gewesen wäre. also marke o. so unbekannt.
     
  7. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    Hallo,

    wir haben genau diese Tafelfarbe von Jacko-o in der Küche auf einer Schranktür.
    Die Schranktür haben wir voher kurz angeschliffen und dann zweimal drüber gestrichen.
    Darauf malt Marius jetzt immer und wir sind mit der Qualität und dem Ergebnis voll und ganz zufrieden.
     
  8. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    Danke schön :bussi:

    Ich schau mal im Baumarkt nach. Ich denke auch, für das Geld (5 Euro für 500ml) plus Spanplatte kann ich es wahrscheinlich auch einfach mal riskieren.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. tafelfarbe erfahrungen

    ,
  2. erfahrung mit tafelfarbe

    ,
  3. tafelfarbe erfahrungsberichte

    ,
  4. erfahrung tafelfarbe,
  5. erfahrungen mit tafelfarbe
Die Seite wird geladen...