erbricht morgendliche milchflasche? auch @ute

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von ninasun, 12. Juli 2004.

  1. hallo,

    luca, 8 monate, erbricht seit ein paar tagen immer seine morgendliche milchflasche, aptamil2, zwar nicht alles auf einmal, sondern am vormittag verteilt immer ein bisschen etwas.

    das erbrochene schaut nicht dicklich weiß aus, sondern eher so, als hätte sich das milchpulver nicht wirklich aufgelöst, dh ein schleim mit weißen milchpulverähnlicher konsistenz.

    kann das mit der temperatur des abgekochten wassers zu tun haben, dass es morgens zu wenig heiß ist, ich koche das wasser immer abends ab, fülle es in eine thermosflasche und von da nehme ich auch das wasser am morgen. beim abendfläschen haben wir überhaupt keine probleme!

    es ist auch nicht alle tage gleich, mal erbricht er mehr, dann wieder weniger, trotzdem ist luca immer gut gelaunt und quietschvergnügt.

    er ist zur zeit 70 cm groß und 9,25 kg schwer.

    was meint ihr dazu?

    nina
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo nina,

    ich kann dir nicht sagen, obs an der zubereitung liegt. versuch doch mal folgendes: für eine 230ml flasche nimmst du 100ml heißes (kochendes) wasser + 40ml kaltes wasser. dann das pulver dazu, schütteln und mit kaltem wasser auffüllen auf 230ml.

    die 140ml haben dann optimale temperatur. ich hatte ne zeitlang das problem mit klümpchen und habe mir schließlich ein teethermometer gekauft- allerdings nehme ich babywasser und kein abgekochtes leitungswasser, was die zubereitung etwas einfacher macht, weil ich kalt und warm zusammenschütten kann...

    liebe grüße
    kim
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
  4. hallo ute,

    speihkind war er nie, auch nicht als er noch gestillt wurde. auch alle anderen mahlzeiten am tag isst er mit genuss und total gerne!

    ab und zu stößt er auf am tag jedoch kommt da nix hoch!

    sein 2. zahn ist auch vor einigen tagen durchgekommen und kommt jetzt immer mehr heraus, und sein stuhl ist weich, jedoch kein durchfall, vielleicht hängt es ja mit dem zahn zusammen?

    ich meld mich nochmals sollte es nicht besser werden,

    danke

    nina
     
  5. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Genauso mach ichs auch :jaja:
    :)
    LG Onni
     
  6. hallo,

    danke an alle, heute war wieder alles in ordnung, denke mal das kommt von zeit zu zeit, hab auch gelesen, dass es am wachstumsschub liegen kann, da da manchmal der magen woanders liegt!

    danke
    :bravo:
    nina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...