Erbrechen durch Nurofen?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von elfchen, 8. Dezember 2007.

  1. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Erbrechen durch Nurofen-Saft?

    Hallo Ihr,

    hat hier jemand die Erfahrung gemacht, dass nach Nurofen Junior Fiebersaft das Kind erbrochen hat?

    Konstantin hat vor 2 Tagen plötzlich 39 Fieber bekommen, er war sehr quengelig, schlief sehr schlecht und aß weniger Brei. Seine Milchflaschen trank er ohne Probleme. Er bekam dann ein Paracetamol-Zäpfchen zur Nacht, damit er halbwegs schlafen konnte. Die KiÄ stellte einen hochroten Rachen fest. Sonst hat er nichts. Kein Husten, Schnupfen, kein Durchfall, nichts. Gestern nachmittag ließ er sich gar nicht beruhigen, hatte 39° Fieber und offenbar Schmerzen und bekam 2,5 ml Nurofen Fiebersaft (er wiegt zwischen 9 und 10 kg). Leider auf fast nüchternen Magen - das Mittagessen war 3 Stunden her. Seinen OGB lehnte er ab. 2 Stunden später bekam er seine Abendflasche, und wollte nicht einschlafen, er quälte sich offenbar mit Bauchschmerzen und Aufstoßen. kurz darauf erbrach er die komplette Milch.

    Heute hat er nachts und tagsüber seine Milch super getrunken, Brei gegessen hat er wenig. Einen Magen-Darm-Infekt schließe ich eigentlich aus, dann hätte er heute die Milch doch sicher nicht vertragen oder nochmal gebrochen? Heute war er wieder fieberfrei und außer dass er wenig gegessen hat (kein Obstbrei, kein Abendbrei) war er quietschfidel.

    Wir vermuten also, dass er den Nurofen-Saft nicht vertragen hat. Darf ich ihm jetzt diesen Saft nie mehr geben? Oder hätte er vorher was essen müssen?

    Und dieser Saft hat uns bei Katharina so oft bei hohem Fieber und Schmerzen geholfen....

    Doreen
     
  2. AW: Erbrechen durch Nurofen?

    Oder MOE? Bei Nina fängt die immer mit Erbrechen an :umfall:

    Nurofen verträgt sie aber auch nicht, es schlägt nicht an und sie bekommt Durchfall :???:
     
  3. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Erbrechen durch Nurofen?

    Die Ohren waren gestern bei der KiÄ völlig ok. MOE glaube ich nicht, dann würde es ihm heute nicht so gut gehen - außer das wenige Essen.
     
  4. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Erbrechen durch Nurofen?

    hallo elfchen.
    Ja das hatten wir zuletzt auch. Aus heiterem Himmel, vorher hat Leonie das immer gut vertragen.

    Ich vermute aber eher, das das Zeug den Magen reizt, Leonie hatte nämlich vorher auch nur wenig gegessen. beim nächsten Mal, auf "vollem" Magen gab es keine Probleme.

    Hast du schon mal in den Beipackzettel geschaut ob da was drin steht?
     
  5. Coro

    Coro Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Im Schwäbischen
    AW: Erbrechen durch Nurofen?

    Rosa hat bisher auch Nurofen Saft vertragen und letzte Woche wurde ihr plötzlich auch schlecht davon. Laut KIÄ kommt das häufiger vor. Bei uns haben dann Nurofen Zäpfchen geholfen.

    Cordula mit Rosa (22.03.06)
     
  6. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Erbrechen durch Nurofen?

    wirken die zäpfchen auch so gut wie der saft? wäre ja ne alternative...

    lg
     
  7. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Erbrechen durch Nurofen?

    Wäre jetzt die Frage ob die vl die Rezeptur geändert haben? Ist ja schon irgendwie seltsam, das die Kinder das neuerdings schlecht vertragen....
     
  8. Coro

    Coro Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Im Schwäbischen
    AW: Erbrechen durch Nurofen?

    Sorry elfchen, hab's gerade erst gesehen. Bei uns wirken Nurofen Zäpfchen genauso gut wie der Saft. Paracetamol wirkt bei uns nämlich leider gar nicht.

    Wie geht es deinem Kleinen?

    Cordula mit Rosa (22.03.06)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. erbrechen nach nurofen saft

    ,
  2. baby muss auf fiebersaft spuken

    ,
  3. kleinkind spuckt nurofen

    ,
  4. kind verträgt nurofen nicht,
  5. paracetamol saft erbrochen,
  6. kleinkind erbricht fiebersaft,
  7. nurofen saft bauchschmerzen,
  8. erbrechen nach ibuprofen kind,
  9. fieberhaft wenn Kind erbricht?,
  10. ibuflam kind spuckt davon
Die Seite wird geladen...