er will sich einfach net die zähnchen putzen lassen.........

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Leax, 6. Juni 2003.

  1. hallo,
    mein kleiner hat jetzt seit ein paar tagen endlich zähnchen (9,5 monate alt) jetzt will er sich die bloss net putzen lassen. habe schon mit diesen anfangszahnbürsten probiert mit nem lappen aber immer wenn ich komme macht er einfach den mund zu :shock:

    wie bekomm ich ihn zum zähneputzen??

    lg
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    HARTBLEIBEN!!!
    Annika war auch so eine Kandidatin. Wir haben sie dann auf den Wickeltisch gelegt und die Arme festgehalten. Je mehr sie gebrüllt hat - umso besser, dann kommt man auch an die Zähnchen ran! Brutal, oder?
    Von heute uf morgen hat sie dann plötzlich eingesehen, dass es wohl sein muss und mittlerweile reißt sie den Mund auf wie ein kleines Vögelchen!
     
  3. Tips

    Hallo

    vieleicht hat Dein Nachwuchs auch Zahnweh und mag deswegen net das was in dem Mund kommt....

    versuche es mal mit Liedern....
    oder mal mit einem Zahnputztier...was immer zum Zähneputzen dabei ist

    Mache mal die Zahnbürste in die Hand von Deinem Schatz und putzt gemeinsam...

    Wenn Du hier auch zurückschaust ..wirste viele viele Tips sehen was man machen kann ...

    Besorge eine Sanduhr...gibst auch beim Zahndoc..wir hatten in unserer Praxis auch immer welche für die Kids frag mal nach und da sind die Kids so gespannt wie der Sand durchrieselt..vieleicht lenkt das ab und Du hast weniger Probleme

    Was auch hilft ist einfach mal ein Buch holen....was wir ein Bilderbuch ist und da steht auch was über das Zähneputzen.....oft gibt es auch Filme drüber....ich bezweifle nur ob das in den Alter schon ankommt

    Aber die Devise....HARTBLEIBEN !
    Die hatten wir auch bei unseren beiden Schittern....
    und das war nur eine Phase und das neue ...warte mal ab ...ziehe es durch....ich denke dann wird Deinem Nachwuchs auch nichst überbleiben als einfach sie zu putzen..ich denke auch das das sehr viele Kinder haben

    Ich wünsche Dir einen schnellen Erfolg

    Schöne Pfingstzeit
    Yvonne

    P.S. bei meiner Freundin ihren kleinen Sohn,,da kam die Zahnbürste zum Ackern wenn sie Musik anhatten und das Kind abgelenkt war ..--oder wenn Mama einfach Faxen gemacht hat.....bei IHr war das so das IHr Sohn es net wollte...da es zu langweilig war und Angst hatte und wenn er abgelenkt ist funktionierte es perfekt und nun putzt er alleine die Zähne mit der Sanduhr.....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...