Er mag nicht mehr aufessen...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von SallyBrown, 5. August 2005.

  1. Aloha,

    ich weiss nicht mehr was ich machen soll. Unser Zwerg will seit ca. 1 Woche partout nicht mehr aufessen. Nach der Hälfte der Flasche spuckt er sie aus und macht den Mund nicht mehr auf.
    Muss ich dazu sagen, dass er ein Frühchen ist und zur Geburt nur 1575g wog.
    Momentan wiegt er 5180g und ist 5 Monate und 3 Wochen alt.

    Der Speiseplan sieht so aus:

    1.Mahlzeit: 140ml Humana SL incl. 10 g Maltodextrin u.angedickt mit Nestargel
    2.Mahlzeit: ca. 90 v. 140 ml. (Zusätze wie oben)
    3.Mahlzeit: ca. 5 TL Gemüsebrei + 70 ml Humana SL (mit d.Zusätzen)
    4.Mahlzeit: ca. 100 ml v. 140ml
    5.Mahlzeit: ca. 130 ml. v. 140 ml

    wir fangen mit dem Zufüttern gerade erst an....

    so! die 6. Mahlzeit will er gar nicht mehr.
    wenn wir viel Glück haben bekommt er 2. am Tag seine 140 ml, aber nur wenn er im Halbschlaf ist und durch nix abgelenkt wird.

    Mein KiA liegt mir immer in den Ohren: Er muss mehr essen !!!!
    Wie denn? Ich kann ja schlecht den Mund mit ner Brechstange öffnen und das Essen per Trichter einfüllen... aaaaaaaaaaaahhhhhhhhh

    Kann das nur ne Phase sein, oder mach ich was falsch ??
    bzw: Wie schaff ich es, dass er wieder seine Flasche austrinkt ? Vorher hat das ja auch immer prima geklappt....
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Christiane,

    wie hat er die letzten 4 Wochen zugenommen?

    Welchen Sauger benutzt du? Schau auch mal hier www.babyernaehrung.de/trinkprobleme.htm erkennst du das Verhalten evtl. wieder?

    Grüßle Ute

    Warum HSL ???
     
  3. mmmh

    1. er nimmt pro Woche ca. 120 - 150 g zu (was der Ärztin aber anscheinend zu wenig ist).
    2. wir benutzen schon große Sauger (Gr.2) aus Silikon
    3.Ich erkenne durchaus das Sauger-platt-trinken wieder.
    Nun steht da aber, daß eine dünnere Milch besser zum trinken ist.
    Wir wiederum sollen die Milch mit Nestargel andicken, da er sonst soviel
    spuckt.... argh....
    4. Warum HSL? Na ja...wir waren vor 3 Wochen mit ihm im Krhs (für 1 Woche), weil er solchen Husten hatte. Dabei wollte man dort auch das Problem mit dem Spucken angehen und meinte wir sollen für ca. 4 Wochen auf HSL umsteigen und dann langsam wieder auf HA1 umstellen (Asthma und Allergien Familienbedingt..).
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    Waren die Probleme vor dem Zufüttern denn auch schon da? Wäre er volle 4 Monate alt, wäre er nicht zu früh gekommen?
     
  5. Hallo Christiane!

    Wir hatten auch immer wieder solche Probleme. Kann natürlich sein, daß er wirklich keinen Hunger mehr hat? Bei uns gibt es Phasen in denen er gut ißt und Phasen in denen er nicht viel möchte. Es gibt Baby´s die haben "Freß- und Hungerphase". Ist bei deinem kleinen wohl nicht so gut, wenn er zunehmen soll?! Unserer war keine Frühgeburt, da kann ich nicht viel dazu sagen, sonst hätt ich gesagt gib ihm soviel wie er möchte, es wird wieder anders. Aber so?
    Falls es das Problem wäre mit Vakuum ziehen, also falsch trinken, Sauger platt saugen, dann würde ich dir die Flaschen von Befree empfehlen! Die haben ein ganz spezielles System das genau das nicht passiert. Wir benutzen die seit ein paar Monaten und ich muß sagen, daß funktioniert SUPER!

    Vielleicht ein kleiner Tipp

    Liebe Grüße Selli mit
     
  6. das Problem ist neu


    nö, vor dem Zufüttern hatte ich das Problem nicht, da hatten wir eher das Problem, dass er die Flaschen zu schnell weggezogen hat ;-)

    Das Alter mit dem Zufüttern passt schon. Da haben wir aufgepasst, dass wir nicht ZU früh anfangen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...