Entzündete Schwimmwarze

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Yel, 17. Januar 2004.

  1. Yel

    Yel

    Als hätten wir mit unserem Dauerschnupfen/husten nicht genug zu tun, hab ich eben bei Elisa entdeckt, dass sich eine ihrer Schwimmwarzen auf der Brust entzündet hat. Sie sieht aus wie ein dicker Eiterpickel und rundherum ist alles rot. Da Schwimmwarzen ja durch Schmierinfektion übertragen werden hab ich nun natürlich angst was passiert wenn sich die Pustel öffnet 8O Hat jemand von euch Erfahrung damit? Ich hab jetzt eben erstmal Rescuecreme draufgeschmiert in der Hoffnung, dass diese die Entzündung entzieht :-? Hat jemand von euch noch einen Tipp?

    Seufzende Grüße
    Yel
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Yel,

    mir sagt Schwimmwarze leider nix. Poste doch mal bei Petra im Kinderkrankenpflegeforum


    Gute Besserung wünscht
    Ute
     
  3. Yel

    Yel

    Hi Ute,

    Schwimmwarzen sind Warzen die wohl vorzugsweise im Schwimmbad übertragen werden. Ich glaube sie werden auch Dellwarzen genannt. Sie sind Stecknadelkopf groß und hautfarben bis leicht rosa (?!) :???:

    Ich werd aber mal bei Petra nachhören :jaja:

    Liebe Grüße
    Yel
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Sonja,
    Mach ein kleines, luftdurchlässiges Pflaster drauf. Wenn die Warze abgeheilt ist, ist sie auch weg. Die Entzündung beseitigt in 99 % dieser Fälle die Warzenviren gleich mit.
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...