entwicklung ok?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von frooky, 16. März 2006.

  1. Hallo ihr lieben,

    ich hab mal eine frage

    neele ist eine ganz lebhafte maus und auch der kidoc ist supi zufrieden

    hier ihre daten...

    25.08.2005______U1_____2940gr._____50cm
    29.08.2005______U2_____2765gr._____50cm
    16.09.2005______U3_____3450gr._____51,5cm
    02.12.2005______U4_____4960gr._____56cm
    10.03.2005______U5_____6230gr._____65cm

    so nun in der rückbildung sind alle anderen babys um die 6500gr und mind. 65cm groß, aber erst 3-4 monate.

    neele ist ja jetzt schon 6,5 monate und sie wirkt so schmächtig neben den anderen kiddis.

    sie wúrde 6 monate voll gestillt und wir sind bei der breieinführung (immernoch wegen probs siehe ernährungsfreds vin mir)

    wie geschrieben sie ist gut drauf unt entwickelt sich sonst supi, aber ich weis nicht, wie ich auf solche vergleiche reagieren soll, zumal ich ende märz/anfang april mit pekip anfangen, aber wenn das da auch so ist.

    ich fühl mich etwas unsicher wie ich reagieren soll, und hoffe auf euren rat oder eure erfahrungen....

    danke frauke

    und fragt ruhig wenn was unklar ist....
     
  2. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: entwicklung ok?

    Am Besten gar nicht. Jamy hatte ganz ähnliche daten. Sie ist auch ne kleine Nudel. Sie trägt mit ihren 13 Monaten noch überwiegend Gr. 74, wo andere Kinder das nichtmal mehr mit 8 Monaten tragen.
    mach Dir keine Sorgen und lass dich nicht von anderen verunsichern. hab ich anfangs nämlich gemacht und das brachte mich auch oft auf die palme wenn viele immer meinten ist sie nicht zu klein und zu leicht für ihr alter ?
    So eine Käse. Ich bin auch gerade mal 1,52 m und mein mann ist 1,72, Wie bitteschön soll Jamy dann größer sein.
    ich war bei meiner geburt dir größte von uns 4 Kindern. Heute bin ich die kleinste, und es stört mich nicht ein Stück muss ich sagen.
    Wichtig ist, das deine Maus fit und gesund ist !!!
     
  3. AW: entwicklung ok?

    danke schonmal silke...

    ich denke ja auch solange der arzt meint das alles oki doki ist ist es auch so...

    aber nerfig ist es schon auch in unserer family ist so ein brocken zu finden und wenn wir an der taufe von neele aufeinander treffen :nix:

    ich bin da eben wohl nicht souverän genug...

    aber es ist gut zu wissen das es auch andere so kinder gibt...
     
  4. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: entwicklung ok?

    Ich würde mir keine Sorgen machen Frauke!
    Wenn der Doc zufrieden ist bei den U Untersuchungen dann ist doch alles gut.
    Jedes kind entwickelt sich anders und man sollte kein Kind mit nem anderen vergleichen!
     
  5. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: entwicklung ok?

    Hi Frauke,
    solche Vergleiche sind supernervig, ich weiss.

    Mal steckt man es gut weg und denkt sich seinen Teil, ein anderes Mal bekommt man eine leichte bis mittelschwere Krise.

    Meine ist auch so ein Fliegengewicht.
    Sie hatte mit 6 Monaten gerade mal so 6300g und wiegt nun mit 19 Monaten ca. 9200g.
    KiDoc ist völlig relaxed, wir mittlerweile auch.
    Sie ist quietschfit und isst auch gut.
    Da sie noch nicht läuft und nur ihre höchstpersönliche Sprache spricht, bekomme ich ständig mitleidige Blicke und ungefragt Tipps zu welchem KG/Spezialisten usw ich gehen soll.
    Ein besonderer Tiefschlag war, als vor ein paar Wochen ein jüngeres Kind auf Quietschie zeigte und "Baby!" gesagt hat.

    Solange der KiDoc relaxed ist, du nicht den Eindruck hast, dass etwas nicht stimmt und die Entwicklung (auch vom Gewicht) langsam aber stetig vorwärts geht hilft nur die Ohren auf Durchzug stellen.
    Ich bin dazu über gegangen, auf die Bemerkungen gar nicht mehr ein zu gehen.

    Grüße
    Schnäuzelchen
     
  6. AW: entwicklung ok?

    hallo,

    also ich habe auch immer nicht viel von den vergleichen der u untersuchungen gehalten.

    ich kann dir mal ein beispiel nennen.

    leon mein sohn, wird am 28.juni 3 jahre alt, er ist jetzt 97 cm gross und ca. 15 kg schwer. ich finde, das er auch eher klein gewachsen ist, ich bin ja auch nur 1,65 und der papa 1,75. ich finde sein gewicht dafür eher zu hoch, aber die ärztin ist mit dem gewicht zufrieden.
    leon hat eine freundin, die ist am 11.märz schon 3 jahre alt geworden, sie ist nur 90 cm gross und hat jetzt genau 8,5 kg an gewicht. die eltern haben auch immer nur druck bekommen, sie sollen dem kind mal zu essen geben usw. jeder versuch im kh das kind zum zunehmen zu bringen verlief immer mit abnahme des kindes.
    die kleine ist ein total verspieltes, süsses und für ihr alter entwickeltes kind. die eltern des kindes sind auch nur 1,60 und 1,70 gross und beide sehr schmal gebaut, also warum sollte dieses kleine mädchen mehr haben, sie fühlt sich so wohl, wie sie ist.

    also mach dir da mal keine sorgen, es wird immer unterschiede geben.

    lg kristin
     
  7. AW: entwicklung ok?

    danke ihr seid süss, ich weis ja auch nicht als ich schwanger war und wurde immer gefragt was es wird hab ich irgenwann immer geantwortet

    ein baby das mit dem teekessel hat nicht geklappt...

    die blicke waren göttlich ich frag mich nur wieso ich jetzt nicht so souverän sein kann...
     
  8. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: entwicklung ok?

    Ich hatte die Nummer in umgekehrter Richtung und die war auch nicht toll! Lukas hatte ein Geburtsgewicht von 5070g. Und dementsprechend ging es weiter.... Er ist jetzt auch sehr gross für sein Alter, kein Wunder, mein Mann ist 1,86 m und ich 1,73m. Mein Vater ist ein 2,00 Hüne... :umfall:

    Ständig hörte ich: "Mein Gott, ist der riesig!" Glaub mir, das ging mir auch auf den Keks.

    Halt die Ohren steif, Deine Maus ist toll! :)

    Zaza
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...