engystol - kennt das jemand?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von gretel, 6. Dezember 2005.

  1. hallo,
    mein arzt will mir zur steigerung der immunabwehr engystol spritzen. 5 wochen lang je 1 ampulle.

    kennt das jemand und weiß, ob es hilft???
     
  2. AW: engystol - kennt das jemand?

    Das ist ein homöopathisches Mittel für die Immunabwehr, Gretel. Gibts in Tablettenform, ich wußte gar nicht, dass man das auch spritzen kann.

    Obs hilft, keine Ahnung. Kommt bei Homöopathie doch immer drauf an, ob es Deinem Typus entspricht. Ich kenne nur Immunglobuline gespritzt, wenn ein Infekt den anderen ablöst. Die helfen dann aber wirklich ne Zeitlang.

    Hm, war jetzt nicht sonderlich erhellend, fürchte ich.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...